RS4 B7 Lambdasonde

Alles über auftretende Probleme und ihre Behebungen
Antworten
Benutzeravatar
Klinge
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 11:27
Wohnort: Lüneburg

RS4 B7 Lambdasonde

Beitrag von Klinge » Montag 23. Juli 2018, 19:27

Hallo zusammen.
Ich habe meine beiden vorderen Lambdasonden getauscht, weil ich einen Fehler hatte. Nachdem beide neu waren, kam der Fehler wieder und mir wurde vom netten von nebenan gesagt, dass defintiv die vordere linke Lambda defekt ist. Ich hatte noch Garantie drauf, also die linke nochmal neu gemacht, weils so schön ist und zack, nach ca. 60km fahren kommt:

Fehler P2234 - Lambdasonde 1 Zylinderreihe 2 Signalstromkreis gegen Heizstromkreis kurzgeschlossen
und
Fehler 2231 - Lambdasonde 1 Zylinderreihe 1 Signalstromkreis gegen Heizstromkreis kurzgeschlossen.

Der Kabelbaum ist soweit i.O. und die Lambdasonden sind richtig angeschlossen.
Jemand einen Tipp, was ich noch prüfen kann?

Danke vorab

Benutzeravatar
Klinge
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 11:27
Wohnort: Lüneburg

Re: RS4 B7 Lambdasonde

Beitrag von Klinge » Samstag 11. August 2018, 17:42

Niemand eine Idee?????

Benutzeravatar
treffisried
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1066
Registriert: Montag 21. November 2011, 20:14
Wohnort: Allgäu

Re: RS4 B7 Lambdasonde

Beitrag von treffisried » Sonntag 12. August 2018, 08:44

Steht ja dran. Kurzschluss zwischen Signalleitung und Heizstromkreis. Ist die Verkabelung wirklich in Ordnung?
Falls ja und du Bosch oder orignale Lambdasonden verbaut hast, bleibt ja nur noch das Motorsteuergerät.
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Klinge
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 11:27
Wohnort: Lüneburg

Re: RS4 B7 Lambdasonde

Beitrag von Klinge » Donnerstag 16. August 2018, 22:07

Hi, ja sind die originalen und der Kabelbaum ist ok. Motorsteuergerät... Kann ich das irgendwie prüfen?

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Probleme und ihre Lösungen“