Fahrwerk RS4 B5

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
RSNobody
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 25. März 2012, 17:38

Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von RSNobody » Montag 21. Mai 2018, 09:28

Servus Beinander,

Mein RS4 ist mit original Fahrwerk und den 19 Zöllern vom RS4 B7 ausgestattet.
Mich stört der große Abstand zwischen Reifen und Kotflügel. Möchte aber nicht unbedingt gleich ein Gewindefahrwerk einbauen außer jemand hat ein gutes gebrauchtes.
Hat jemand seinen RS mit Federn von KW tiefer gelegt? Wenn ja welche? Wie ist das Fahrverhalten und sollte man dann die Stabis auch verwenden ? Der Clubsport war ja auch nur mit Eibach Federn und Stabis etwas tiefer als das Serienmodell, für Erfahrungen bin ich dankbar.
Gruß

Benutzeravatar
rolvers
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 968
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 21:23
Wohnort: Nürnberg

Re: Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von rolvers » Montag 21. Mai 2018, 10:46

Hallo,

ich hatte damals bei meinem RS4 B5 H&R Federn verbaut.
Dies hat ganz gut funktioniert.

Gruß
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8412
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von Volker » Montag 21. Mai 2018, 19:15

Für das Fahrverhalten funktioniert die Federlösung nur sehr bedingt, da z.B. bei langen Bodenwellen auf der Autobahn das Fahrwerk auf der HA dann "nachwippt" :-|

RSNobody
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 25. März 2012, 17:38

Re: Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von RSNobody » Mittwoch 23. Mai 2018, 20:38

Ok danke schon mal, sonst noch Meinungen?

Benutzeravatar
treffisried
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1070
Registriert: Montag 21. November 2011, 20:14
Wohnort: Allgäu

Re: Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von treffisried » Donnerstag 24. Mai 2018, 11:24

Ist natürlich eine Preisfrage. Persönlich würde ich bei so einem hochwertigen Fahrzeug immer ein Komplettfahrwerk verbauen.
Würde auch keine Hersteller mischen, z.b. H+R Federn mit Bilstein Dämpfern...
Wer schon mal KW V3 oder Bilstein B16 gefahren ist, weiß warum so ein Fahrwerk ein bisschen mehr kostet wie ein Satz Federn.
Gruß Stefan

ms8
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 19. Juli 2016, 19:36

Re: Fahrwerk RS4 B5

Beitrag von ms8 » Sonntag 27. Mai 2018, 20:16

Ich habe bei mein RS H&R Federn verbaut kann aber nichts negatives sagen.
Fahre auch RS4 B7 19er Felgen mit 235/35/19 und man merkt schon das er spur härter geworden ist
besonders bei kurz Übergängen.
Einzige Nachteil bei Feder ist das die Hinterachse nicht viel tiefer wird.

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tuning / Leistungssteigerungen“