Sommerräder

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.

Antworten
Ducatitom
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 05:28

Sommerräder

Beitrag von Ducatitom » Donnerstag 19. Februar 2015, 23:06

Habe gerade einen RS4 B8 als Jahrestagen gekauft. Habe auf die 19 Zoll Winterreifen montiert. Was sollte ich als Sommerräder kaufen 19 oder 20 Zoll. Vorteile und Nachteile? Könnt ihr mir Tips geben? Hatte bis jetzt einen RS3
Grüsse Tom

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8427
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Freitag 20. Februar 2015, 09:07

Ich würde beim RS4 (B8) auf 20 Zoll gehen; das wirkt richtig massiv mit den ausgestellten Kotflügeln :-D

Entweder die Serienfelgen oder schöne leichte OZ Ultraleggera in 20 Zoll 8-)

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Der_Jack
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 350
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2013, 12:00
Wohnort: Raum Koblenz

Beitrag von Der_Jack » Freitag 20. Februar 2015, 11:30

Sehr gute Wahl Volker :-)
Männer bleiben immer Jungs!

Ducatitom
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 05:28

Beitrag von Ducatitom » Freitag 20. Februar 2015, 13:21

Wie ist den das Fahrverhalten der 20Zöller im Vergleich zu 19?

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8427
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Freitag 20. Februar 2015, 15:42

Ich bin immer der Meinung das man ohne Problem ein Zoll größer fahren kann als in der Serienauslieferung ab Werk.

Wenn mehr gewünscht wird kann dann die Performance evtl. schon mal drunter leiden :?:


Das es den RS4 (B8) optional ja schon mit 20 Zoll zu bestellen gab ab Werk wird das ohne Nachteile bestens funktionieren gegenüber den 19 Zöllern.

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tuning / Leistungssteigerungen“