rs246 Foren-Übersicht rs246 Foren-Übersicht Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Der_Jack
Audi RS4 Fahrer


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 28.02.2013
Beiträge: 341
Wohnort: Raum Koblenz
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:14  Titel:  Bedi Probleme beim neuem RS4? Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hat der neue RS4 eigentlich auch die Probleme, dass man in gewissen Abständen eine meschaniche Bedi-Reinigung durchführen sollte? Rolling Eyes

_________________
Männer bleiben immer Jungs!

Löwe Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von Der_JackBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 07.06.2012
Beiträge: 3527
Wohnort: Kanton BL
switzerland.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:22  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Warum auf einmal nicht mehr??? Der hat keine Saugrohreinspritzung. Also verdreckt der auch. Auch RS5 Fahrer lassen mittlerweile reinigen und selbst bei den 2.0 TFSI ist es schon durchgedrungen. RS3 Fahrer diskutieren das Thema auch.

_________________
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Image RS3
Image Honda SH300i

Steinbock Geschlecht:Männlich Büffel OfflinePersönliche Galerie von Nicki-NitroBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
centipede
Audi RS5 Fahrer


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1369
Wohnort: Im Moos
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:33  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hier bei meinem

Klick

_________________
Gruß,
Thomas

Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von centipedeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der_Jack
Audi RS4 Fahrer


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 28.02.2013
Beiträge: 341
Wohnort: Raum Koblenz
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:39  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das ist doch echt traurig. Crying or Very sad

Würde meinen, dass das nicht mehr "Vorsprung durch Technik" würdig ist!
Schilder_Smilie_111.gif

Kann man echt nicht verstehen, dass seit mehreren Jahren solch ein Fehler immer noch weiter produziert wird.

_________________
Männer bleiben immer Jungs!

Löwe Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von Der_JackBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
centipede
Audi RS5 Fahrer


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1369
Wohnort: Im Moos
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:50  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ist ja jetzt kein Audi Problem, sondern ein Direkteinspritzer Problem.
Aus diesem Grund geht man jetzt auch den Weg der kombinierten Direkt- und Saugrohreinspritzung.

_________________
Gruß,
Thomas

Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von centipedeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der_Jack
Audi RS4 Fahrer


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 28.02.2013
Beiträge: 341
Wohnort: Raum Koblenz
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:52  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ok, heisst das andere Hersteller haben auch dieses Problem?

_________________
Männer bleiben immer Jungs!

Löwe Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von Der_JackBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rolvers
Audi RS4 Fahrer


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 08.05.2012
Beiträge: 950
Wohnort: Nürnberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:56  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Richtig, andere Hersteller haben das gleiche Problem!

_________________
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Jungfrau  Ziege OfflinePersönliche Galerie von rolversBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der_Jack
Audi RS4 Fahrer


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 28.02.2013
Beiträge: 341
Wohnort: Raum Koblenz
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 21:57  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Und welche noch z.B? Welches Auto genau?

_________________
Männer bleiben immer Jungs!

Löwe Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von Der_JackBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
centipede
Audi RS5 Fahrer


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1369
Wohnort: Im Moos
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 22:04  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Alle, die Direkteinspritzer anbieten

_________________
Gruß,
Thomas

Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von centipedeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 07.06.2012
Beiträge: 3527
Wohnort: Kanton BL
switzerland.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 22:06  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wirklich alle Direkteinspritzer haben das Problem und immer mehr Tuner haben das Problem erkannt. Selbst bei BMW wird die Reinigung schon durchgeführt.

_________________
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Image RS3
Image Honda SH300i

Steinbock Geschlecht:Männlich Büffel OfflinePersönliche Galerie von Nicki-NitroBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
centipede
Audi RS5 Fahrer


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1369
Wohnort: Im Moos
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 22:12  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Problem ist konstruktionsbedingt und tritt mehr oder weniger stark auf, je nach Fahrweise, Sauger oder Turbo.
Bei manchen Herstellern hörst halt weniger, bei Anderen mehr liegt aber sicher am Klientel der Fahrer.

_________________
Gruß,
Thomas

Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von centipedeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Piet
Audi RS6 Fahrer



Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 390
Wohnort: Stuttgart
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Dez 03, 2014 23:57  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

centipede hat folgendes geschrieben:
Ist ja jetzt kein Audi Problem, sondern ein Direkteinspritzer Problem.
Aus diesem Grund geht man jetzt auch den Weg der kombinierten Direkt- und Saugrohreinspritzung.


Nee, nee!
Saugrohreinspritzung zwecks Abgasnorm und Partikelreduzierung!!


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von PietBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ric
Audi RS6 Fahrer



Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 199

germany.gif
BeitragVerfasst: Do Dez 04, 2014 01:31  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich denke auch, dass fast alle Hersteller erheblich mehr an den künftigen Abgasnormen als an der Sauberkeit der Ansaugtrakte interessiert sind, - leider.


   OfflinePersönliche Galerie von ricBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
centipede
Audi RS5 Fahrer


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1369
Wohnort: Im Moos
germany.gif
BeitragVerfasst: Do Dez 04, 2014 06:35  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Piet hat folgendes geschrieben:
centipede hat folgendes geschrieben:
Ist ja jetzt kein Audi Problem, sondern ein Direkteinspritzer Problem.
Aus diesem Grund geht man jetzt auch den Weg der kombinierten Direkt- und Saugrohreinspritzung.


Nee, nee!
Saugrohreinspritzung zwecks Abgasnorm und Partikelreduzierung!!


Hab ich so noch nicht gehört, aber das Ergebnis ist das selbe,saubere Einlasskanäle. Smile

_________________
Gruß,
Thomas

Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von centipedeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rolvers
Audi RS4 Fahrer


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 08.05.2012
Beiträge: 950
Wohnort: Nürnberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Do Dez 04, 2014 08:16  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Welche Fahrweise begünstigt denn eine schnellere Verkokung? Hab ja hier des öfteren gelesen das bei langstreckenfahrzeugen die Verkokung nicht ganz so schlimm war!

_________________
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Jungfrau  Ziege OfflinePersönliche Galerie von rolversBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Beim Betreten von rs246.de werden die Nutzungsbedingungen automatisch anerkannt und weiters werden von den Providern alle IP Adressen zur Ahndung von Verstössen gegen die Nutzungsbedingungen sechs Monate lang gespeichert.
© Die Verwendung von Material [Bild und Text] von rs246.de ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

IP

 Impressum 

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Pipercross
euautoteile.de
www.gt-performance.ch www.chipupdate.com
www.liqui-moly.de


Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits