RS6 springt bei warmen Motor nicht mehr an

Alles über auftretende Probleme und ihre Behebungen
Benutzeravatar
usjj31
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 1496
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2010, 21:52
Wohnort: Raum Pforzheim

Beitrag von usjj31 » Mittwoch 2. April 2014, 06:44

Und deiner läuft auch ohne den Fühler ausgetauscht zu haben!
MfG Denis

zaikmahn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 09:24
Wohnort: BRB Finsterwalde

Beitrag von zaikmahn » Freitag 11. April 2014, 22:09

Hat etwas gedauert,aber er läuft wieder. Ich hab beim Freundlichen vorgesprochen und nach langer Suche im Teileprogramm hat er 140 Euro für 3 Strippen und 2 Stecker angesagt. Wer dieses Kabel orginal kauft und verbauen möchte, baut entweder den Motor dazu aus oder das Kabel auseinander. Das Kabel geht an einer Stelle durch wo wirklich nur das Kabel durch paßt. Auch wenn man den Stecker auspint,könnte ich mir vorstellen das die nicht unbeschadet durch diese Engstelle kommen.
Eigentlich wollte ich den Kabelbaum komplett selbst neu bauen. Das mußte ich aber wieder verwerfen,weil der Freundliche keine einzelnen Pins anbietet und die vorgefertigten Leitungen einfach zu kurz waren. Außerdem muß man beachten das der Kabelbaum geschirmt ist.
Ich hab das alte Kabel wieder durch diese Engstelle gefädelt. Vorn und hinten ein Stück vorgepintes Kabel dran und dann lief das Ding wieder. Ich hab das aber komplett in Hitzeschutzfolie eingepackt,soll ja schließlich nie wieder passieren.
Na dann schönes Wochenende und viel Spaß beim nachbasteln

Malborgia
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 28. Juli 2017, 16:30

Beitrag von Malborgia » Donnerstag 17. August 2017, 21:41

Jemand im Raum Hannover der mir bei der Sache mit dem Geber helfen kann? :D

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Freitag 18. August 2017, 21:00

Meinst unten wo er in dem Motor geht? Das wäre fahrerseitig etwas über der Antriebswelle. Ist mit silberner Folie umwickelt und kommt am Turbo entlang nach unten.

In Hannover kenn ich nur die RS-Klinik, kannst ja mal anrufen.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Malborgia
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 28. Juli 2017, 16:30

Beitrag von Malborgia » Sonntag 20. August 2017, 19:25

Die haben Vorlauf bis Ende September -.-

19er Schlüssel
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 339
Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 16:51
Wohnort: Böblingen

Beitrag von 19er Schlüssel » Samstag 9. September 2017, 19:23

Baujahrabhänig ist der Verlauf des Kabels unterschiedlich.
Frühe Baujahre bis irgendwann in 2003 hatten das Kabel sehr blöd hinter der Verdichterseite des Lader hoch am ZK laufen.
2004er haben das Kabel sehr gut zugänglich kurz über der Ölwanne,seitlich am Block nach vorne in Richtung Klimakompressor laufen.
Wird dann auf Höhe des Motorhalters gesteckt.

Antworten

Zurück zu „Audi RS6/RS6 plus - Probleme und ihre Lösungen“