Tastenbeleuchtung Mittelkonsole und Himmel gehen nicht aus

Alles über auftretende Probleme und ihre Behebungen
Antworten
mave
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 121
Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 15:51
Wohnort: Dreiländereck BaWü

Tastenbeleuchtung Mittelkonsole und Himmel gehen nicht aus

Beitrag von mave » Montag 5. Juni 2017, 11:41

Fzg: Audi RS4 B5 / EZ. 2001 / AZR / Navi-plus / Schiebe-hubdach

Hallo Leute,

ich habe seit ca 2 Wochen Probleme mit meiner Inneraumbeleuchtung. Angefangen hat es damit das die 10A Sicherung auf Steckplatz 15 ausviel. Dann kam sofort die Ladekontrolllampe im FIS und das Voltmeter viel aus, zudem natürlich die Beleuchtung der Schalter.

Ich habe daraufhin eine Sichtprüfung aller Sicherungen und Beleuchtungen im Innenraum gemacht. Beleuchtung im Handschuhfach ging auch nicht, Sicherung ok, aber hatte wohl einen Kontaktfehler im Steckplatz, nun wieder i.o.
Anschließend habe ich die Kontakte der Lampeneinsätze im Himmel inspiziert. Teils waren die Kontakte angelaufen und die Beleuchtung im Kofferraum ging nie an. Platinen der Lampenträger gesäubert, nachgelötet Kontaktspay in Stecker gesprayt. Alles soweit funktionierte außer Lampe im Kofferraum. Microschalter im Schloß defekt. Neues Schloß, alles i.o.

Sicherung S15 bleibt mittlerweile beständig, aber die Beleuchteten Tasten interessiert es nicht ob ich den Schlüssel ziehe und den Wagen abschließe. Aufgefallen ist mir lediglich das die Beleuchtung der Fensterheber und Beleuchtung Klimabedienteil aus gehen wenn ich die Fahrertüre öffne.

Beleuchtet bleiben NSW, NSL, ESP, Getränkehalter, Lüftungsdüsen, Tasten L + R vom Navi und die Schalter für Innenbeleuchtung.

Ich weis nicht mehr weiter, bitte um Mithilfe, kurz vor der Verzweiflung.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Grüße Marvin

Benutzeravatar
centipede
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 1371
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:06
Wohnort: Im Moos

Beitrag von centipede » Montag 5. Juni 2017, 16:54

Ich würde sagen da spinnt dein KI, hier ist das Steuergerät J218 für die Ansteuerung für die Beleuchtung verbaut.
Die genannten Leuchten werden über den blauen 32pol Stecker Pin20 angesteuert. Dieser versorgt viele dimmbare Beleuchtungen.

Bei so vielen "komischen" Fehlern evtl. mal mit einem anderen KI testen.
Gruß,
Thomas

mave
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 121
Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 15:51
Wohnort: Dreiländereck BaWü

Beitrag von mave » Dienstag 6. Juni 2017, 12:03

Danke für die Antwort, werd sehen das ich zum testen eins her bekomme. Wird sich aber vermutlich schwierig gestalten, bekommt man vermutlich nict so einfach.
Hat der B5 denn irgendwo nen Zentral oder Komfortsteuergerät? Oder ist das eben im KI integriert?

Gruß Marvin

Benutzeravatar
centipede
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 1371
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:06
Wohnort: Im Moos

Beitrag von centipede » Dienstag 6. Juni 2017, 16:21

Ich habe jetzt auch nur in den Stromlaufplänen nach Gemeinsamkeiten gesucht. Da alle Verbindungen über die KI Stecker gehen, gehe ich mal fest davon aus.
Es handelt sich um den J218 "Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz".

Vielleicht gibts da auch eine Firma, die dir das KI repariert.
Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
Jumi78
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 1061
Registriert: Freitag 22. November 2013, 20:05
Wohnort: Zuhause

Beitrag von Jumi78 » Dienstag 6. Juni 2017, 17:56

Ich hätte eines zu verkaufen...

mave
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 121
Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 15:51
Wohnort: Dreiländereck BaWü

Beitrag von mave » Mittwoch 21. Juni 2017, 17:34

So, ich habe mir ein nagelneues KI bestellt.
Bekomm ich das mit vagcom 311 angelernt? oder muss ich zum händler?
Jede hilfe ist mir Willkommen

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Probleme und ihre Lösungen“