Vorstellung meines RS4 B8

Hier können die RS4 (B8) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Dienstag 9. August 2016, 21:42

Wie geschrieben, ich laß mich überraschen. Denkt mir nur damals vom 4f, da waren alle Fahrstufen härter, aber angenehm.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
centipede
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 1370
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:06
Wohnort: Im Moos

Beitrag von centipede » Mittwoch 10. August 2016, 07:57

Alle RS5 Fahrer, die ich kenne und zu tiefe Federn (zB KW) verbaut haben, sagen dass es auf Dynamic auf der HA sehr sprunghaft zugeht und er auf der Autobahn schon mal versetzt.
So etwas ist für mich kontraproduktiv und dann brauche ich kein Fahrwerk nur wegen der Tiefe.
Aber es kann für dich ja in Ordnung sein und du wirst glücklich damit.
Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Samstag 13. August 2016, 15:28

Also ich such gerade ja auch nach etwas mehr tiefe bei meinem RS5, aktuell warte ich noch auf Feedback von Tunetec wegen TÜV für ein KW V3 mit HLS4, da es für diese Kombination für mein Fahrzeug kein Gutachten gibt, aber für den S5 usw. ... parallel denke ich dann über H&R 15mm Federn und KW Gewindefedern nach. Das mit dem Hoppeln im Dynamic Modus hab ich auf der Autobahn schon mit dem Serienfahrwerk und finde das mehr als unangenehm.
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Sonntag 14. August 2016, 12:37

Könnten wir dieses "Hoppeln" mal nächer beschreiben?
Wann tritt es genau auf das ich es mal versuche nachzustellen.
Muss sagen beim B8 sehe ich bis jetzt nichts negatives, außer eben die Höhe.
Bin aber auch erst 8000 Km gefahren.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
centipede
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 1370
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:06
Wohnort: Im Moos

Beitrag von centipede » Sonntag 14. August 2016, 17:11

Fahr mal in Dynamik mit über 200 ne alte Betonautobahn, dann sitzt du wie in nem Golf mit bretthartem Fahrwerk drinn.
Das wird dann mit zu tiefen Federn so schlimm, dass das Heck unruhig wird oder sogar versetzt
Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Sonntag 14. August 2016, 17:18

Muss ich mal testen, aber wenn dieses hoppeln nur in diesen Geschwindigkeiten vorkommt und dem Belag, wäre es mir egal.

Danke Thomas
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Sonntag 14. August 2016, 20:17

Also hier um Berlin sind die Straßen ja nicht immer gerade die besten, durch Alleen usw. hab heute auch mal das ganze auf Dynamic probiert und er hoppelt auf jeder etwas mitgenommeren asphaltierten Straße. Ich denke das Problem ist das der Dämpfer zu hart wird für die Feder und dadurch fühl ich mich wie in nem alten Polo in tief und hart. Ich war ja schon einiges gewöhnt von meinem S5 mit dem KW V1, aber das hoppeln auch bei 120 auf der Bahn oder auch 80 auf der Landstraße ist schon etwas nervig. Irgendwie ist mir vorhin noch der Vergleich zu Wackelpudding eingefallen, einmal anstoßen und dann schwabbelt es noch etwas. :-D
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
centipede
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 1370
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:06
Wohnort: Im Moos

Beitrag von centipede » Sonntag 14. August 2016, 21:27

Aufm Track isses optimal :mrgreen:
Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Montag 15. August 2016, 15:54

Ach so, jetzt weiß ich was ihr meint mit hoppeln. Das hab ich auch auf schlechten Straßen, das im Auto sitzt wie der Aff auf dem Schleifstein. Ist aber nur in dynamic.

Meine Hoffnung ist ja, das die Dämpfer nach dem Federntausch neu befüllt werden, ein Überdruck in den Dämpfern nicht sein wird und somit das zu harte Fahrwerk aus bleibt.

Wir werden sehen bzw, spüren.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Samstag 3. September 2016, 21:02

Federn sind jetzt drin, habe es jetzt auf Mitte des Gewinde stellen lassen, könnte also noch ein Zentimeter tiefer, aber das braucht es nicht. Er steht so da wie ich es mir vorgestellt habe.

Das Fahrwerk ist jetzt härter, gerade auf Dynamic, aber auf comfort ist es immer noch butterweich. Also auch hier volle Punktzahl.

Felgen sind auch getauscht und somit das Ziel für dieses Jahr erreicht.

Bilder folgen...
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Sonntag 4. September 2016, 00:38

Ich hatte am Freitag auch den Kofferraum voll und mit 1 Finger Lutft zwischen Kante und Reifen sieht das schon gut genug aus, jetzt warte ich nur noch auf die Antwort von Kai ob KW V3 mit HLS oder dann doch die einfache Lösung mit den KW Gewindefedern.
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Samstag 24. September 2016, 17:28

Bild
Bild
Bild
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4118
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Montag 10. Oktober 2016, 20:50

Danke Ronald fürs Bilder einstellen.

Federn sind jetzt auch eingetragen und somit ist für dieses Jahr alles erreicht was ich wollte. Ab jetzt nur noch fahren :-)
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“