Tunetec bzw. PCB hat den step3 für den RS3 fertig

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im Audi RS3 Bereich

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Tunetec bzw. PCB hat den step3 für den RS3 fertig

Beitrag von Tunetec.de » Montag 23. Dezember 2013, 19:40

wir wollten euch mal mitteilen, das wir mit hochdruck am neuen tuningmotor der zukunft dem 5-zylinder Motor arbeiten um euch auch hier vernünftige sowie haltbare steps anbieten zu können.

Bild

Step 3 beinhaltet eine geänderte Downpipe, geänderte Kats, eine modifizierte Abgasanlage, eine verbesserte Ansaugung, einen Ladeluftkühler und unsere Software :arrow: :Schilder_Smilie_86
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 23. Dezember 2013, 19:55

Respekt :icon_thumright . MTM, Abt oder Sportec brauchen dazu noch grössere Lader, was das ganze ziemlich teuer macht.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
Krash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 01:10

Beitrag von Krash » Mittwoch 25. Dezember 2013, 20:50

Mtm und co. Sind auf der sicherer Seite mit grössere lader :-)

Benutzeravatar
Marius
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 24. Februar 2013, 18:13
Wohnort: Augsburg

Beitrag von Marius » Mittwoch 25. Dezember 2013, 21:41

Hallo,
warum so wenig Drehmoment?
Gruß Marius

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Donnerstag 26. Dezember 2013, 00:10

Krash hat geschrieben:Mtm und co. Sind auf der sicherer Seite mit grössere lader :-)
woher weisst du das :?:

@ marius,

wir messen im 3 gang, deshalb ist das drehmoment etwas geringer ausgefallen.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Marius
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 24. Februar 2013, 18:13
Wohnort: Augsburg

Beitrag von Marius » Donnerstag 26. Dezember 2013, 00:21

Ok hab mich schon gewundert. Für den Serien Lader beachtliche Leistung!
Gruß Marius

ric
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 199
Registriert: Sonntag 16. September 2012, 06:45

Beitrag von ric » Donnerstag 26. Dezember 2013, 00:21

Was für ein Prüfstand wurde hier benutzt ?
Mit Serienlader sehr hohe Leistungsausbeute . -Anerkennung

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3228
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Donnerstag 26. Dezember 2013, 02:43

Insoric
Liebe Grüße
Merlin

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Freitag 4. April 2014, 13:38

hier mal ein paar neue news:

Step3 mit LLK,DP,SUV,LLK aber Serienabgasanlage !


Bild
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 9. Juni 2014, 16:26

@Sascha/Kai,

auf Eurer Website schreibt Ihr was von "Bei diesem Step (450plus, 470plus und 480plus) empfehlen wir unser Brembo Bremsen-Upgrade auf 380x32mm!"
Beinhaltet das nur grössere Scheiben und passende Sattelhalter und wird dann entsprechend mit Seriensattel gefahren oder ist das eine komplett andere Bremsanlage?
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

kern260
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 344
Registriert: Samstag 7. März 2009, 08:13
Wohnort: 7042 Antau

Beitrag von kern260 » Montag 9. Juni 2014, 17:02

Na hoffentlich halten die Turbolader :-)

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 9. Juni 2014, 17:07

Macht ja nichts. Dann habe ich eine Begründung warum es ein neuer/grösserer sein muss. :lol:
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

kern260
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 344
Registriert: Samstag 7. März 2009, 08:13
Wohnort: 7042 Antau

Beitrag von kern260 » Montag 9. Juni 2014, 17:09

hast auch recht :-)

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 9. Juni 2014, 17:39

Einer kostet ja nur halb so viel wie 2 beim B5.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Rennsemmel3
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 17. Mai 2014, 17:53

Beitrag von Rennsemmel3 » Montag 9. Juni 2014, 20:25

Ja das ist ja schon mal eine richtig dicke Ansage👍

Antworten

Zurück zu „Audi RS3 - Tunerbereich“