Bremsenupgrades für den RS5

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im Audi RS5 Bereich
Antworten
Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Bremsenupgrades für den RS5

Beitrag von TesteR » Dienstag 1. November 2016, 08:44

Morgen Zusammen,

gibt es neben der 380mm Brembo Upgrade Lösung und dem Aufrüsten auf 380mm Keramik, noch andere Möglichkeiten die Bremse auf 380mm+ upzugraden ? Gibts da was von Movit (zu Volker schiel) oder anderen Herstellern ?

Hintergrund meine neuen Felgen brauchen laut Gutachten die 380mm Bremse am RS5, was dank Brembo ja kein großes Thema wäre, allerdings hat mein FL ja hinten die Wavescheiben was dann etwas komisch aussieht mit vorne Rund und hinten Wave. Keramik ist doch Preislich höher Angesiedelt und ich hab im Netz spontan noch keine Gefunden die gebraucht/günstig Angeboten wird. Eine Alternative wäre noch auf die 390mm Wave vom RS6 umzubauen. Meinungen ?
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8364
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Dienstag 1. November 2016, 09:16

Es gibt von Movit ein 380 mm Upgrade Kit für den RS4 (B7); ich werde mal nachhören ob es das auch für den RS5 gibt :?:

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8364
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Dienstag 1. November 2016, 12:48

Für den Audi RS5 hat Movit leider keinen Upgrade Kit im Programm :oops:

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4121
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Dienstag 1. November 2016, 17:32

Aus aktuellen Anlass, auch wenn es ein RS3 ist, wirst du nie an die Leistung einer Ceramic kommen und eventuell Unmengen an Geld für upgrate-Versuche ausgeben.

Problem bei der ceramic, was auch mich wie dich stört, das man hinten eine Wave hat. Aber dafür gibt es auch eine Lösung.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Dienstag 1. November 2016, 18:13

Das wäre die Brembo Lösung ...
BREMBO GT Upgrade AUDI RS5 VA (B8) gelocht 101.9003A
... der Preis ist schon nicht schlecht im Verhältnis zu anderen Lösungen.

Wenn man Keramik an der HA möchte, muss man eben die S6/S7 mit den S5 Radnaben nehmen.
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4121
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Dienstag 1. November 2016, 18:19

Oder man läßt hinten Stahl und montiert eventuelle die S4 8k Scheiben. Hinten Ceramic würde ich nur machen wenn ich mit der Bremsleistung unzufrieden wäre.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8364
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Dienstag 1. November 2016, 19:11

TesteR hat geschrieben:Das wäre die Brembo Lösung ...
BREMBO GT Upgrade AUDI RS5 VA (B8) gelocht 101.9003A
... der Preis ist schon nicht schlecht im Verhältnis zu anderen Lösungen.
Du weist aber schon das das der Preis für nur eine Bremsscheibe ist ;-)

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Dienstag 1. November 2016, 21:38

Bist du dir sicher Volker ? Die Scheiben kosten einzeln als Ersatzteil je 904 Euro.
Brembo Bremsscheibe (komplett Rotor/Topf/Hardwarepack) gelocht AUDI RS5 (B8) VA XP0.08.42/43
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8364
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Dienstag 1. November 2016, 22:03

Da steht doch "Bremsscheibe" und man muss die Stückzahl eingeben bei der Bestellung :oops:

Zudem sind meines wissens bei dem GT Upgrade auch die Bremssättel dann dabei.

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Mittwoch 2. November 2016, 00:10

Ich hab Brembo mal ne Mail geschickt was beim Lieferumfang alles dabei ist.
Das GT Upgrade was du meinst ist das hier ... BREMBO GT Bremsanlage AUDI RS5 VA (B8) gelocht 1N1.9030A
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 256
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Mittwoch 2. November 2016, 09:26

Hier die Antwort zum Lieferumfang vom 101.9003A ...
Hallo Herr Muth,
das Kit besteht aus folgenden Teilen:

2 Bremsscheiben, zweiteilig und gelocht
2 Adapter um den Bremssattel zu versetzten


Die bisherigen Bremssättel und Leitungen werden weiter verwendet.

Bei weiteren Fragen bin ich Ihnen gerne behilflich.

Mit freundlichen Gruessen / with Best Regards
--
Claus Götte
ATG-Racing GmbH

Adresse: Rudolf-Diesel-Straße 61 | 48157 Münster | Deutschland
Tel: (+49) 251-16 245580 | Fax: (+49) 251 16-245581
email:goette@atg-racing.de | Web: www.atg-racing.de | Shop: www.brembo-shop.de
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Antworten

Zurück zu „Audi RS5 - Tunerbereich“