S4 AGB Pleuellager Schalen

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
Benutzeravatar
supermariodk
Beiträge: 2
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:21
Wohnort: KOLDING

S4 AGB Pleuellager Schalen

Beitrag von supermariodk » Dienstag 23. Mai 2017, 23:08

Hallo 2,7T gemeinde.

Ich heisse Mario bin Deutscher aber Wohne in Dänemark.
Bin der stolze Besitzer einer S4 Limo.
Habe das Auto 2015 gekauft und in die Garage gestellt weil ich mein Haus renoviert habe.
Haus ist endlich fertig und jetzt ist es zeit einen schnellen S4 zu bauen.
Motor/Getriebe ist raus und zerlegt.
Block ist beim aufbohren erstes Übermass - 81,5 mm.

Folgende Teile habe ich schon.

-TTE600 Turbo´s
-THE Tuner Krümmer
-JE Kolben
-H-Pleuel
-Saugerköpfe (AML 2,4L)
-neue ACK Nockenwellen
-dicke Frischluftrohre
-3" Hosenrohre ohne Kat
-KWE Intercooler
-Siemens 630´er
-N75 von M100.at
-Pierburg 3L
-2,2mm Kopfdichtungen
-2x63,5mm Edelstahl Auspuff
-Hauptlager vom RS4

Jetzt meine Frage.

Welche Pleuellager soll ich bei diesem Motor Verbauen?
Welche Teile fehlen noch rein Motor mässig?

Bin für Vorschläge und Kritik offen.

(Wie kann ich Bilder einfügen?)



:roll: :roll:

Benutzeravatar
freeriderphil
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 136
Registriert: Montag 11. Mai 2015, 09:45

Beitrag von freeriderphil » Mittwoch 24. Mai 2017, 08:27

Hallo und herzlich willkommen hier.

Viele greifen als günstige Alternative zu den Lagerschalen vom R36.
Diese sind schwarz beschichtet und nicht gesputtert wie die vom RS.
Wenn du die S4 Kurbelwelle nimmst sind die R36 auch die harmonischere Wahl.

Du solltest aber mal das große Pleuelauge von dein H-Schaft Pleuel messen.
Gruß Phil

Und Druck...

Benutzeravatar
freeriderphil
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 136
Registriert: Montag 11. Mai 2015, 09:45

Beitrag von freeriderphil » Mittwoch 24. Mai 2017, 09:44

Welche Verdichtung haben die JE Kolben?
Weil du extra noch dicke Kopfdichtung nimmst...
Gruß Phil

Und Druck...

Benutzeravatar
supermariodk
Beiträge: 2
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:21
Wohnort: KOLDING

Beitrag von supermariodk » Mittwoch 24. Mai 2017, 19:58

die verdichtung ist mit der kopfdichtung auf 8,35;1 gekommen.
das mit den R36 lagerschalen werde ich mal untersuchen,
dankeschön :-D

Apraxas
Beiträge: 2
Registriert: Montag 27. November 2017, 16:25

Re: S4 AGB Pleuellager Schalen

Beitrag von Apraxas » Montag 25. Dezember 2017, 18:24

Ich schließe mich dem Topic mal an.

Ich suche für ziemlich den gleichen Umbau Lagerschalen für die S4 Pleuelaugen mit Ölsteigbohrung.

Meine X Schaft Pleuel haben eine Ölsteigbohrung und ich würde diese gerne nutzen.

Oder kann man die selbst bohren? Jemand schon mal gemacht?

Bin Maschinenbautechniker und hätte die Maschinen dafür.

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tuning / Leistungssteigerungen“