Audi S4/RS4 B5 World Record !

Hier können Videos vom Audi RS4 (B5) eingestellt werden
Benutzeravatar
DerSpo
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 11:31

Beitrag von DerSpo » Sonntag 17. August 2014, 18:55

1. Der Weltrekord bezieht sich auf K04 Lader der Phil fährt K24.
2. Die 5,1sec sind mit einer Driftbox gemessen (mehrfach).
3. Vor dem Laptop mit dem Handy die Zeit stoppen ... naja...
4. Das Video was zu der DB Messungs Bild gehörte nicht zu dem Lauf.

Benutzeravatar
Marcel
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 865
Registriert: Montag 11. September 2006, 00:28

Beitrag von Marcel » Montag 18. August 2014, 11:48

Prüfstandstoleranz 5%...
selbstredend, dass der Prüfstand dann die 5% zugunsten des gemessenen Autos ausspuckt. :Schilder_Smilie_37

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Montag 18. August 2014, 11:56

DerSpo hat geschrieben:1. Der Weltrekord bezieht sich auf K04 Lader der Phil fährt K24.
2. Die 5,1sec sind mit einer Driftbox gemessen (mehrfach).
3. Vor dem Laptop mit dem Handy die Zeit stoppen ... naja...
4. Das Video was zu der DB Messungs Bild gehörte nicht zu dem Lauf.
mensch hätte ich mal lieber nix geschrieben, schade das es immer so ausgelegt wird.......

tolle leistung von s-performance :icon_thumright
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
S4LimoR
Beiträge: 1131
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 09:00
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von S4LimoR » Montag 18. August 2014, 19:17

Marcel hat geschrieben:Prüfstandstoleranz 5%...
selbstredend, dass der Prüfstand dann die 5% zugunsten des gemessenen Autos ausspuckt. :Schilder_Smilie_37
Hat das jemand gesagt ? Nein ! :Schilder_Smilie_198
Gruß Nico

Heizölbomber powered by TUNETEC

Benutzeravatar
Marcel
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 865
Registriert: Montag 11. September 2006, 00:28

Beitrag von Marcel » Dienstag 19. August 2014, 11:37

S4LimoR hat geschrieben:
Marcel hat geschrieben:Prüfstandstoleranz 5%...
selbstredend, dass der Prüfstand dann die 5% zugunsten des gemessenen Autos ausspuckt. :Schilder_Smilie_37
Hat das jemand gesagt ? Nein ! :Schilder_Smilie_198
:Schilder_Smilie_6
S4LimoR hat geschrieben:Mit E85 und ein bisschen Prüfstandstolleranz finde ich das auch Plausibel !
Aber was geht mich mein Geschwätz von gestern an.

Benutzeravatar
S4LimoR
Beiträge: 1131
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 09:00
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von S4LimoR » Dienstag 19. August 2014, 17:43

Erstens was hast Du eigentlich für ein Problem mit mir ? Hättest Du doch auch in Gummersbach was sagen können....

Aber zurück zum Thema:

Gehen wir jetzt mal von den 780 PS aus die Sascha mit der Hardware gemacht hat auf 102 Oz. (Sorry kenne keinen anderen Wagen eines anderen Tuners mit der Hardware daher nehme ich den von Sascha).

Dann haben wir als Mehrleistung das E85... welches nach meinem Wissen so ca. 13-14% gegenüber dem 102 Oz Sprit bringt damit wären wir
bei ca. 890 PS.

Dann noch ein bisschen mehr Wahnsinn und Ladedruck weil Standfestigkeit vielleicht nicht ganz so wichtig ist sind wir bei ca. 905 PS.

Und dann fehlen noch ca. 45 PS und die wären im schlechtesten Falle auf die Rolle zu schieben... Aber das ist ja nicht gesagt...

Kann ja auch sein das die Kollegen von S-Performance Hardwaretechnisch noch was anderes besseres gemacht haben von dem wir nichts wissen...

Ich habe lediglich geschrieben das es für mich Plausibel ist... da ich von Leistungsmessungen auf einem Prüfstand so wie so nichts halte es gibt einfach zu viele Variablen...

How ever das ist meine Meinung und wenn sie Dir nicht gefällt....
Gruß Nico

Heizölbomber powered by TUNETEC

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Dienstag 19. August 2014, 18:05

lasst uns doch einfach hier weiterdiskutieren:

Klick :icon_thumright
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
DerSpo
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 11:31

Beitrag von DerSpo » Mittwoch 20. August 2014, 07:08

Tunetec.de hat geschrieben:
DerSpo hat geschrieben:1. Der Weltrekord bezieht sich auf K04 Lader der Phil fährt K24.
2. Die 5,1sec sind mit einer Driftbox gemessen (mehrfach).
3. Vor dem Laptop mit dem Handy die Zeit stoppen ... naja...
4. Das Video was zu der DB Messungs Bild gehörte nicht zu dem Lauf.
mensch hätte ich mal lieber nix geschrieben, schade das es immer so ausgelegt wird.......

tolle leistung von s-performance :icon_thumright
Hallo Sascha,

dass ist keine Kritik die ich geübt habe, sondern ich wollte nur aufklären. Grund ist dafür das ich mit Hannes (S-Performance) gut befreundet bin und bei der Leistungsmessung dabei war. Also verzeih bitte falls das falsch rüber kam :oops:

Ich kann sagen das es bei dem Fahrzeug ein paar zwischen Step´s gegeben hat und das komplette Projekt seit ca. 4Jahren läuft und ich freu mich riesig das dass dabei heraus gekommen ist. :icon_cheers

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Mittwoch 20. August 2014, 09:16

DerSpo hat geschrieben:
Tunetec.de hat geschrieben:
DerSpo hat geschrieben:1. Der Weltrekord bezieht sich auf K04 Lader der Phil fährt K24.
2. Die 5,1sec sind mit einer Driftbox gemessen (mehrfach).
3. Vor dem Laptop mit dem Handy die Zeit stoppen ... naja...
4. Das Video was zu der DB Messungs Bild gehörte nicht zu dem Lauf.
mensch hätte ich mal lieber nix geschrieben, schade das es immer so ausgelegt wird.......

tolle leistung von s-performance :icon_thumright
Hallo Sascha,

dass ist keine Kritik die ich geübt habe, sondern ich wollte nur aufklären. Grund ist dafür das ich mit Hannes (S-Performance) gut befreundet bin und bei der Leistungsmessung dabei war. Also verzeih bitte falls das falsch rüber kam :oops:

Ich kann sagen das es bei dem Fahrzeug ein paar zwischen Step´s gegeben hat und das komplette Projekt seit ca. 4Jahren läuft und ich freu mich riesig das dass dabei heraus gekommen ist. :icon_cheers
du kein ding, werde auch oft missverstanden, ist im internet ja auch teilweise schwer ohne mimik und tonlage wie beim persönlichem gespräch ;-)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
DerSpo
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 11:31

Beitrag von DerSpo » Mittwoch 3. Juni 2015, 20:35

Hallo zusammen,

wie vielleicht manche schon wissen hat der S Performance S4 noch mal ein bisschen was im Winter gemacht. Es hat sich an Hubraum, Schaltung, Lader überarbeitet etc. was getan. Die Final Software ist auf E85 von 2,7Bar auf 2,5Bar geschrieben. Bei der aktuellen Insoricmessung kamen bei 2,5Bar auf 2,0Bar eine Leistung von 864PS und 1094NM raus. Diagramme mit verschiedenen Ladedrücken werde ich bei Gelegenheit und Interesse mal posten.

MfG

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Donnerstag 4. Juni 2015, 14:29

DerSpo hat geschrieben:Hallo zusammen,

wie vielleicht manche schon wissen hat der S Performance S4 noch mal ein bisschen was im Winter gemacht. Es hat sich an Hubraum, Schaltung, Lader überarbeitet etc. was getan. Die Final Software ist auf E85 von 2,7Bar auf 2,5Bar geschrieben. Bei der aktuellen Insoricmessung kamen bei 2,5Bar auf 2,0Bar eine Leistung von 864PS und 1094NM raus. Diagramme mit verschiedenen Ladedrücken werde ich bei Gelegenheit und Interesse mal posten.

MfG
hab das video gesehen bei FB , respekt, das ding fährt mal richtig richtig gut :icon_thumright

bin gerade dabei einen ähnlichen step zu machen und freu mich schon auf das ergebnis, nur leider fahre ich nen kombi mit dicken walzen :roll:

was mir aber richtig gut gefällt, sind die schaltanschlüsse und die schaltung an sich, wer fertigt die genau ?
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

flash83
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 112
Registriert: Sonntag 16. November 2014, 20:09
Wohnort: NRW

Beitrag von flash83 » Donnerstag 4. Juni 2015, 18:28

Sascha, meinst Du den CAE Shifter?:

Klick

Benutzeravatar
DerSpo
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 11:31

Beitrag von DerSpo » Donnerstag 4. Juni 2015, 21:43

Hallo Sascha, es ist ein CAE Shifter wie flash83 einen gepostet hat. Gruß

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1357
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Freitag 5. Juni 2015, 07:38

danke euch beiden :-D
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
GeaGle
Beiträge: 342
Registriert: Samstag 16. Juli 2011, 04:01
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von GeaGle » Samstag 6. Juni 2015, 00:03

Hab Fotos von dem Shifter an einem S4 B5 Getriebe. Top System. Kauf ich mir auch :D
Gruß Marek

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Videos“