Fehler im MSG bei Fahrten jenseits der 300er Marke

Alles über auftretende Probleme und ihre Behebungen
Antworten
Benutzeravatar
Flexx
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 109
Registriert: Montag 16. November 2015, 02:51

Fehler im MSG bei Fahrten jenseits der 300er Marke

Beitrag von Flexx » Sonntag 17. April 2016, 21:03

Hey Leute...habt Ihr ne Ahnung was das sein kann?

Komischerweise tritt der Fehler im MSG nur dann auf, wenn ich über 300 km/h fahre, und im Abstandsregel-STG ebenso...wenn ich die lösche sind die weg, bis ich wieder in Richtung Topspeed fahre...kennt Ihr das Problem?

Folgende Fehler sind jeweils in den MSGs (1&2) hinterlegt:

005748 Datenbus-Antrieb
P1674 - 001 unplausible Botschaft vom Kombiinstrument - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Temperatur: 22°C
Spannung: 13.44V
Binärwert: 00000
Hex Wert: 0x2515
Hex Wert: 0x0004
Geschwindigkeit: 298.8 km/h
Querbeschleunigung: 0.25m/s^2


Und im Abstandsregel-SG:

01317 - STeuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)
013 - Bitte Fehlerspeicher auslesen - Sporadisch



Jemand ne Ahnung?

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Re: Fehler im MSG bei Fahrten jenseits der 300er Marke

Beitrag von Tunetec.de » Montag 18. April 2016, 22:44

Flexx hat geschrieben:Hey Leute...habt Ihr ne Ahnung was das sein kann?

Komischerweise tritt der Fehler im MSG nur dann auf, wenn ich über 300 km/h fahre, und im Abstandsregel-STG ebenso...wenn ich die lösche sind die weg, bis ich wieder in Richtung Topspeed fahre...kennt Ihr das Problem?

Folgende Fehler sind jeweils in den MSGs (1&2) hinterlegt:

005748 Datenbus-Antrieb
P1674 - 001 unplausible Botschaft vom Kombiinstrument - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Temperatur: 22°C
Spannung: 13.44V
Binärwert: 00000
Hex Wert: 0x2515
Hex Wert: 0x0004
Geschwindigkeit: 298.8 km/h
Querbeschleunigung: 0.25m/s^2


Und im Abstandsregel-SG:

01317 - STeuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)
013 - Bitte Fehlerspeicher auslesen - Sporadisch



Jemand ne Ahnung?
hört sich nach nem fehler der checksumme an oder tuningschutz nicht komplett abgeschaltet
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Flexx
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 109
Registriert: Montag 16. November 2015, 02:51

Beitrag von Flexx » Montag 18. April 2016, 22:55

Danke für die Antwort..Jmd. anderes meinte es hätte was mit der Geschwindigkeit zu tun...was sagst Du dazu?

Zitat:

Das MSG bekommt ab einer gewissen Geschwindigkeit nicht die Info vom KI die es lt. Programmierung bekommen sollte um zu vergleichen (Datenbuskommunikation MSG/ESP/KI/Komfortelektronik usw). Und der Fehler ist sporadisch da es die Info unter 300 km/h wieder bekommt.

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Dienstag 19. April 2016, 11:10

Flexx hat geschrieben:Danke für die Antwort..Jmd. anderes meinte es hätte was mit der Geschwindigkeit zu tun...was sagst Du dazu?

Zitat:

Das MSG bekommt ab einer gewissen Geschwindigkeit nicht die Info vom KI die es lt. Programmierung bekommen sollte um zu vergleichen (Datenbuskommunikation MSG/ESP/KI/Komfortelektronik usw). Und der Fehler ist sporadisch da es die Info unter 300 km/h wieder bekommt.
schwieriger fehler, hatte ich so noch nie, aber warum sollte der canbus keine infos jenseits der 300km/h weitergeben ? evt. hat ja jemand das codewort für canbus verdreht !

kannst du diesen fehler reproduzieren ?
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Flexx
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 109
Registriert: Montag 16. November 2015, 02:51

Beitrag von Flexx » Dienstag 19. April 2016, 14:37

Ja - eigentlich immer wenn ich über 300 fahre...wieviel über 300 genau weiß ich nicht, aber immer dann wenn es an diese Geschwindigkeit geht

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Dienstag 19. April 2016, 14:55

Flexx hat geschrieben:Ja - eigentlich immer wenn ich über 300 fahre...wieviel über 300 genau weiß ich nicht, aber immer dann wenn es an diese Geschwindigkeit geht
da hast du mit 99%iger sicherheit nen fehler in deiner software drin...
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Flexx
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 109
Registriert: Montag 16. November 2015, 02:51

Beitrag von Flexx » Dienstag 19. April 2016, 14:58

Mhm..okay - danke Dir mal...

Antworten

Zurück zu „Audi RS6 / RS6 plus - Probleme und ihre Lösungen“