passen 9,5x20 ET21 vom RS6 4G

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
Benutzeravatar
socke71
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 5. November 2013, 17:24

passen 9,5x20 ET21 vom RS6 4G

Beitrag von socke71 » Samstag 17. Mai 2014, 22:12

Hallo Leute!
Könnte einen Radsatz vom 4G bekommen in 9,5x20 ET 21 mit 275/35 20
Passen die beim RS6 4F und sind Sie vom Tüv eintragbar?
Wäre schön wenn Ihr mir helfen könntet.
Danke Jörg

Benutzeravatar
jhk
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 13:46
Wohnort: München

Beitrag von jhk » Dienstag 20. Mai 2014, 08:45

Hi Jörg,

ich fahre die 9,5 x 21 ET25 vom 4G auf meiner 4F Limo, schaut echt wahnsinnig gut aus, aber es ist wirklich sehr knapp bis schon ein bisschen zu viel.
Reifen ist ein 285 / 30 21.
Beim Lenken schleift es ab und zu an der Radhausschale und beim voll durchfedern auch im Radkasten.
Bin gerade echt am schauen wie ich es TÜV-fähig bekomme.
Hoffe es klappt.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
socke71
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 5. November 2013, 17:24

Beitrag von socke71 » Mittwoch 21. Mai 2014, 16:54

Danke für die Info Jörg!

Ich habe die Räder jetzt auch gekauft.
Habe schonmal geschaut was wir machen können wenn es knapp wird.
Eventuell reicht es ja den Sturz ein wenig negativer zu stellen um Platz zu bekommen???
Werde es die Tage ausprobieren.
Am Montag soll Er zum Tüv...hoffentlich klappt das?

Tschüß Jörg

Benutzeravatar
jhk
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 13:46
Wohnort: München

Beitrag von jhk » Donnerstag 22. Mai 2014, 11:09

Hallo Jörg,

oh da bin ich ja echt mal gespannt.
Bitte berichte mal wie es gelaufen ist.
Könnte mir vorstellen das die ET21 ganz schön schwierig wird.
ET25 steht schon etwas raus.
Evtl hast du glück mit dem etwas schmaleren Reifen.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
socke71
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 5. November 2013, 17:24

Beitrag von socke71 » Donnerstag 22. Mai 2014, 19:29

So die Räder sind drauf und passen wunderbar! :-D
Es ist zwar wirklich eng mit den vorderen Radhausschalen, schleift aber nichts.
Bin extra eine große schnelle Rund gefahren...alles tip top.
Werde am Montag mal beim Tüv vorfahren und sehen was Er meint.
Sollte aber auf alle Fälle so durchgehen!
Ein wenig hoch steht Er noch, mal schauen ob da noch was geht??? :-D
Anbei ein paar Bilder mit den schicken neuen Rädern!!!

Tschüß Jörg

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Weschi
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 25. Juli 2014, 09:48
Wohnort: Donau Ries

Beitrag von Weschi » Dienstag 14. Februar 2017, 01:28

Hi,

hattest du die Felgen damals eingetragen bekommen, bin gerade am überlegen ob ich meine 21 zoll runter schmeiße ( schleift vorn) und wieder 20 Zoll drauf mache.

Gruß Stefan

AleksRS4
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 82
Registriert: Montag 15. Februar 2016, 20:41
Wohnort: Baden

Beitrag von AleksRS4 » Dienstag 14. Februar 2017, 15:19

Falls jemand von euch diese Felgen Verkaufen möchte :D einfach per Nachricht melden:)
danke

Benutzeravatar
socke71
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 5. November 2013, 17:24

Beitrag von socke71 » Dienstag 14. Februar 2017, 16:52

Weschi hat geschrieben:Hi,

hattest du die Felgen damals eingetragen bekommen, bin gerade am überlegen ob ich meine 21 zoll runter schmeiße ( schleift vorn) und wieder 20 Zoll drauf mache.

Gruß Stefan
Hallo Stefan!
Ja...bei mir waren Sie eingetragen!
Ist damals beim Tüv Nord gemacht worden.

Tschüss Jörg

Weschi
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 25. Juli 2014, 09:48
Wohnort: Donau Ries

Beitrag von Weschi » Dienstag 14. Februar 2017, 19:49

War dein Schwarzer Tiefergelegt?

Gruß Stefan

Benutzeravatar
socke71
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 5. November 2013, 17:24

Beitrag von socke71 » Dienstag 14. Februar 2017, 20:25

Nein...war Er nicht!
Wir mussten auch den Sturz etwas ändern, da es leicht geschliffen hat.

Tschüss Jörg

Habe aber auf dem Weißen jetzt 10,5x20 mit einer ET33, da schleift nix mit 30mm H&R Federn...

Benutzeravatar
Limiii
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 296
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 22:24
Wohnort: Zürich

Beitrag von Limiii » Donnerstag 20. April 2017, 10:40

Hi Zusammen


Neue Frage:

Passen 10.5x20 ET27 wenn ich ihn danach noch ein bissle tieferlegen will?

gruss Limiii
AUDI RS6 V10
Greez Limiii


VCDS vorhanden. --> PN

Weschi
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 25. Juli 2014, 09:48
Wohnort: Donau Ries

Beitrag von Weschi » Donnerstag 20. April 2017, 20:31

Hallo,

ich hab 10,5x20 ET35 drauf mit 275 'er Continental Sportcontact 6 drauf und es streift vorn am Kotflügel bei vollem Lenkeinschlag.
Hatte auch schon 10,5x21 ET35 mit 285'er Dunlop drauf war das gleiche Problem.
Denke es kommt auch auf den Reifen darauf an.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Limiii
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 296
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 22:24
Wohnort: Zürich

Beitrag von Limiii » Freitag 21. April 2017, 13:36

Also ich hab mir die Felgen gestern gekauft und montiert.

10.5x20" ET27 mit Pirelli 275er Reifen. Gemäss ersten Erfahrungen passt das perfekt.

Wenn ich jedoch noch tieferlegen will, wirds eher kritisch. Dann müsste ich wohl auf 265er Reifen umsteigen.
AUDI RS6 V10
Greez Limiii


VCDS vorhanden. --> PN

Antworten

Zurück zu „Audi RS6 / RS6 plus- Tuning / Leistungssteigerungen“