Welche Sprühfarbe für 20" RS6-Felgen für daytonagrauen

Hier können laufende Projekte und Umbauten vom Audi RS4 (B7) rund um Motor, Fahwerk, Felgen usw. vorgestellt werden
Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3546
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Dienstag 6. November 2012, 14:11

Nur nicht mit Aceton, sonst ist nicht nur das Fett weg, sondern auch der Lack.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 14:28

Wie könnt Ihr Euren schönen Autos nur solch ein Kirmes-Tuning angedeihen lassen?

Dann auch noch in diesen grellen Felgenfarben, die bereits völlig out sind...nee nee nee...

Reifen runter, pulvern lassen und auf Qualität setzen - alles andere ist absoluter Billigmüll...

Hab schon genug gedip´te Felgen gesehen - was ein Schrott...das schaut sowas von billig aus und hält absolut nicht...
VG,

Sebastian

Benutzeravatar
Jiggler
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von Jiggler » Dienstag 6. November 2012, 14:40

Naja, wir werden dann sehen wie gut das ganze wird. Ich denke wenn professionell und gewissenhaft gearbeitet wird, hat das ganze auch Potetial. Wer die Felgen direkt aus der Dose dippt und am besten noch den Bremsstaub drauf lässt, braucht sich auch nicht wundern, dass es nicht hält. Ich werde auf jeden Fall berichten wie es geworden ist. Und meine Felgen werden titangrau ;-)

P.S.: Schau dir mal das Video hier an und sag mir ob der M3 danach nach Kirmes aussieht ;-)

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 14:57

Klar schaut das "toll" aus...aber wie lange soll das halten? Einmal Auto waschen und schon schaut das ganze nicht mehr so toll aus...

Es ist und bleibt Kirmestuning...um den Harry auf nem Treffen zu machen - ok - aber als dauerhafte Lösung geht es nicht durch.

Gut ist es zweifelsohne für Embleme, da die Gummi-artige Konsistenz gut vor Steinschlägen schützt...
VG,

Sebastian

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 14:59

Ist doch genau so wie bei Folierungen...super Optik, aber wehe es geht eine Tür oder Haube auf...ganz toller Kontrast zwischen z. Bsp. matt-anthrazit und inkagold...
VG,

Sebastian

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3546
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Dienstag 6. November 2012, 15:19

Reiss Dich mal etwas zusammen. Muss es gleich so verächtlich werden??? Mit dem Ton bist Du besser im Schwesterforum aufgehoben. :!:
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
TesteR
Audi RS5 Fahrer
Beiträge: 265
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 11:07
Wohnort: Berlin-Buch

Beitrag von TesteR » Dienstag 6. November 2012, 15:25

Wo war das den verächtlich ? ich finde das Zeug sogar noch schlimmer als Folie, es fliegt dir überall der Sprühnebel in die Ritzen, da willst das Zeug dann aber nicht überall rauspuhlen ? Für Felgen und Embleme ok aber für ne ganze Kiste nein danke.

Der Typ unter dem Video sagt selbst das es so 12 - 18 Monate hält, also ich hab keine Lust mich jeden Winter hinzusetzen und das Zeug neu zu machen. Dazu kommt noch sobald du nur etwas Dreck/Fett übersiehst, reagiert das Plastidip damit und dann kannst die Felge danach eh neu lacken, da die Stellen dann matt/stumpf werden.
mfg
Sven

'14 silber RS5
'10 nimbusgrau S5 V8 *verkauft*
'03 silber mk4 R32 *verkauft*
'03 t-rot mk4 R32 DSG *verkauft*

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 15:31

Ich schreibe halt auf eine sehr direkte Art & Weise; beleidige aber dafür niemand.

Schwesterforum? Kenne ich nicht.
VG,

Sebastian

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3546
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Dienstag 6. November 2012, 15:54

Im rs-qua...-Forum wird ständig so geschrieben.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 15:59

Da bin ich nicht angemeldet; habe dieses auch nicht vor.
VG,

Sebastian

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4130
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Dienstag 6. November 2012, 18:08

Bin der gleichen Meinung wie Sebastian,das hat kein RS verdient.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

AudiRS4marko
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 228
Registriert: Samstag 16. Juni 2012, 14:41
Wohnort: Deutschland

Beitrag von AudiRS4marko » Dienstag 6. November 2012, 18:29

muss doch nun wirklich jeder selbst wissen was er mit seinem Wagen etc. macht ;)

auf alle Fälle ist es rückstandslos zu entfernen und das zählt doch schon mal, falls es nix wird.
wünsch dir viel Spass bei der Aktion und freue mich auf Bilder etc....
LG
Marko

...Aber es ist doch eigentlich scheissegal, ob 450, 420 oder 380.. Hauptsache Spass machts. Und ein RS ist immer was Besonderes...by RS4-driver

Benutzeravatar
Jiggler
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von Jiggler » Dienstag 6. November 2012, 18:57

noksukau hat geschrieben:Bin der gleichen Meinung wie Sebastian,das hat kein RS verdient.
Bei mir kommt eh auf den 1.9 TDI A3 ;-)

@marko: Vielen Dank. Bilder und ein kleiner Bericht werden folgen. Und wer an der ganzen Geschischte interessiert ist, ist herzlich eingeladen dabei zu sein. Sind schon ca. Leute die da mitmachen und helfen :)

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4130
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Dienstag 6. November 2012, 19:04

Jiggler hat geschrieben: Bei mir kommt eh auf den 1.9 TDI A3 ;-)

Ok,das hat dann der Dip nicht verdient.Muaaaahhhh
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
00-Schneider
Beiträge: 405
Registriert: Dienstag 24. Januar 2012, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von 00-Schneider » Dienstag 6. November 2012, 19:11

Was macht Ihr denn gegen den Sprühnebel und wie wird sichergestellt, dass Ihr mit dem Cuttermesser nicht den Originallack bzw. Türdichtungen, Anbauteile etc. anritzt?
VG,

Sebastian

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Projekte und Umbauten“