Zwei KWE Behälter wie anschließen?

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
Benutzeravatar
GeaGle
Beiträge: 342
Registriert: Samstag 16. Juli 2011, 04:01
Wohnort: Ostfriesland

Zwei KWE Behälter wie anschließen?

Beitrag von GeaGle » Samstag 27. April 2013, 23:42

Hallo Jungs,

diese Woche kam mein Ventildeckel von PK-M wieder und wollte ihn gleich einbauen. Habe mir zwei Porsche Catch Tanks besorgt.

Ich wollte es nun so anschließen.
Die Entlüftung vom Ventildeckel in einen Catch Tank, die KWE in den zweiten Catch Tank.

Oder lieber KWE und Ventildeckelentlüftung in einen Catch Tank und den zweiten Catch Tank dann gleich dahinter (als Schleife)

Was meint ihr? Die Dämpfe werden nicht in den Ansaugbereich zurück geführt, sondern durch einen K&N Filter ins freie gelassen.
Hier noch ein paar Fotos
Bild
Bild

Wäre für jeden Tip dankbar
Gruß Marek

Benutzeravatar
Schwarzfahrer
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 234
Registriert: Mittwoch 19. September 2012, 22:57
Wohnort: Mechernich

Beitrag von Schwarzfahrer » Sonntag 28. April 2013, 11:51

Hast PN.

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8390
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Sonntag 28. April 2013, 13:17

Wenn du eine Lösung hast :?: , dann lass uns doch bitte alle dran teilhaben :idea:

Von der Erfahrungen und Tips der User lebt ein Forum und nicht wenn man die Lösung nur einem einzelnen zugänglich macht :roll:

Benutzeravatar
Schwarzfahrer
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 234
Registriert: Mittwoch 19. September 2012, 22:57
Wohnort: Mechernich

Beitrag von Schwarzfahrer » Sonntag 28. April 2013, 14:32

Hi, dieses Thema ist zu umfangreich um alles zu erfassen. Das fängt mit Dem Abscheider an und hört dann lange noch nicht auf. Beim Sauger ist es wieder was anderes. Es sind ja schon einige Lösungen dokumentiert incl. Bedi vor und danach. Mit einem Tank alleine ist es auf jeden Fall nicht gelöst.
Die Ventile setzen sich immer noch zu auch wenn die Verschmutzung reduziert wird. Serie ist halt nicht perfekt aber es funktioniert. Wenn auch mit Ablagerungen aber das Problem haben alle Direkteinspritzer und nicht nur Bei Audi. Es gibt ja auch die SUFU und bei Ölcatch tut sich was.
Gruss Kalli

Antworten

Zurück zu „Audi/Porsche RS2 - Tuning / Leistungssteigerung“