Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
Benutzeravatar
Avantrs2
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 234
Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 21:31
Wohnort: nähe Basel

Re: Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Beitrag von Avantrs2 » Montag 12. August 2019, 21:57

Hallo zusammen

Wollte mich wieder einmal melden und von meinem (vorerst Letztem) Tuning von der Fa. Lehmann berichten. :-D
Seit August 2018 fahre ich einen KKK24 Turbo mit den Turbinen vom Mercedes AMG A 45 umgebaut von Lehmann.

Ansprechen ab 2800 U/min. und derht bis oben,
Alter Turbo von 1994 und neue Technik von 2018 :icon_cheers

Gruss Phil

quattrodriver
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 746
Registriert: Dienstag 1. April 2008, 11:16

Re: Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Beitrag von quattrodriver » Sonntag 1. September 2019, 20:01

Das klingt nach einem interssanten Umbau. Erzähl doch mal mehr darüber.

Hat der A45 auch einen Twinscroll, Lader und Krümmer? Und fährst du jetzt so einen an deinem RS2, oder geht das gar nicht?

Benutzeravatar
Avantrs2
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 234
Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 21:31
Wohnort: nähe Basel

Re: Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Beitrag von Avantrs2 » Freitag 6. September 2019, 18:51

Der Krümmer und LLK ist Orig. Rs2. Der Lader auch , nur das Innen Leben wurde für den KKK24 angepasst.
Früher, wenn ich vom Gas gegangen bin, hörte man kein pfeifen. :shock:
Jetzt pfeifter beim druck ablassen. :icon_cheers
Gleicher Chip gleicher Ladedruck. :mrgreen:

Gruss Phil

quattrodriver
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 746
Registriert: Dienstag 1. April 2008, 11:16

Re: Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Beitrag von quattrodriver » Samstag 7. September 2019, 16:04

Also wurde bei deinem RS2 der Zylinderkopf und die Software modifiziert und zu Letzt der Lader umgebaut.

Könnte man auch deinen jetzigen Lader ohne Lehmann Zylinderkopf fahren und ist es egal welche Software man fährt?

Benutzeravatar
Avantrs2
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 234
Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 21:31
Wohnort: nähe Basel

Re: Lehmann Zylinderkopf montiert bei meinem Audi/Porsche RS2

Beitrag von Avantrs2 » Sonntag 8. September 2019, 16:18

Ich denke, die Software sollte auch gemacht sein.
Der Turbo alleine bringt viel aber mit dem Chip noch mehr. :icon_cheers

Bei meinem Rs ist das ganze ein komplett Paket, alles vom gleichen Tuner.

Bin mega zufrieden mit der Einstellung und der Leistung. :-D

Gruss Phil

Antworten

Zurück zu „Audi/Porsche RS2 - Tuning / Leistungssteigerung“