Neues Mitglied aus SG

Hier können die RS4 (B7) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden
Antworten
Benutzeravatar
dekiii.sg
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 12:42

Neues Mitglied aus SG

Beitrag von dekiii.sg » Montag 8. April 2013, 18:08

Hallo Zusammen

Wollte mich auch kurz Vorstellen.
Mein Name ist Dejan, bin 22 Jahre und kommen aus St.Gallen - Schweiz.
Hab mir auch nun einen Traum erfüllt.
Es wurde ein RS4 B7 Limo in schwarz mit 125k km.
Ausstattung ist so ziemlich voll, ausser den Schalen.

Anbei noch ein paar Bilder

Bild
Bild

Mein vorgänger war ein A8 4E 4,2l. Der ging gut aber der RS4 geht gefühlt noch viel besser. Klar hat weniger Gewicht und mehr Leistung.
Gestern habe ich mal mein VCDS drangehängt und habe die MWB vom LMM mitgeloggt.
Nach den ganzen Informationen die ich hier mitlesen konnte habe ich leider das Gefühl das mir ziemlich viele Pfärdchen unter der Haube fehlen.
Ich habe das Protokoll im Anhang.
Vielleicht kann es sich jemand ansehen der etwas mehr Ahnung hat als ich (bin Informatiker) hat. Das was ich gesehen habe, waren es ca. 274 g/s bei 7770 U/min im 4. Gang.

Tut mir leid das ich euch gleich beim ersten Beitrag so belästigen muss :oops:

Schon mal vielen Dank im Voraus!
Gruss
Dekiii

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 8. April 2013, 18:14

Oh je.

Trotzdem erst einmal herzlich Willkommen.

Rechne Luftmasse mal 1.22 und Du hast ungefähr die Leistung (plus minus als grobe Hausnummer).
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
*_RS4ahoLic_*
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 207
Registriert: Montag 1. März 2010, 19:59

Beitrag von *_RS4ahoLic_* » Montag 8. April 2013, 18:22

Grüezi Deki

Hoppla, dann fehlen aber einige Pferdchen! :shock:
Kann zum Glück was dagegen unternommen werden...

Trotzdem viel Spass mit deinem B7 ;-)
Gruss Stefan

*** Gott erschuf das Turboloch um Saugern eine Chance zu lassen ***

Benutzeravatar
Jeanny
Audi RS4 Fahrer und Moderator
Beiträge: 4677
Registriert: Montag 8. März 2010, 14:44
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Jeanny » Montag 8. April 2013, 18:23

Nicki-Nitro hat geschrieben:Oh je.

Trotzdem erst einmal herzlich Willkommen.

Rechne Luftmasse mal 1.22 und Du hast ungefähr die Leistung (plus minus als grobe Hausnummer).
Von mir natürlich auch erst mal ein herzliches :Schilder_Smilie_135 hier im Forum.

Lass Dir blos keine Angst machen. Beim B7 funktioniert das mit dem auslesen der Luftmasse etwas anders. Ich denk schon, dass Du paar mehr Pferde unter der Haube hast als 334 :)
Tunetec.de hat geschrieben: mach bitte nicht den fehler und gehe vom vagcom im mwb 003 aus , sondern gehe in den obd2 bereich und messe dort, da werden auch luftmassen grösser als 364g/sec angezeigt.... dort habe ich auch immer gemessen :!:
Gruß Lars

Trübsal ist nicht das Einzige, was man blasen kann :!: :Schilder_Smilie_125

Achtung!
Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Halbwahrheiten und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt, oder Sie denken einfach nicht weiter über das Gelesene nach.

Benutzeravatar
dekiii.sg
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 12:42

Beitrag von dekiii.sg » Montag 8. April 2013, 18:30

Hallo Zusammen

Danke @all fürs herzliche- Willkommen.
mach bitte nicht den fehler und gehe vom vagcom im mwb 003 aus , sondern gehe in den obd2 bereich und messe dort, da werden auch luftmassen grösser als 364g/sec angezeigt.... dort habe ich auch immer gemessen
Die Messung hab ich so durchgeführt.
Ich habe auch nicht das Gefühl das es so wenig sind, da ein Kollege von mir dabei war, der hat einen Mazda 6 MPS mit Leistungssteigerung auf 326PS und 440NM, der meinte auch das meiner besser geht als seiner (bedeutend besser).

Gruss
Dekiii

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 8. April 2013, 21:15

Miss mal Deine 100-200er Zeit im dritten/vierten Gang durchbeschleunigt mit einer PB. Unter 12 Sekunden ist besser als Soll und alles unter 11 Sekunden ist schnell. nur die besten B7 Sauger schaffen es unter 10. > 13 Sekunden ist müde und bei > 14 Sekunden fehlen doch ein paar "Pralinen in Deiner Schachtel".
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
josch
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 541
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2007, 16:57
Wohnort: Köln

Beitrag von josch » Montag 8. April 2013, 21:20

Hallo Dekiii,
viel Spass hier im Forum.

Fragen sind zum Beantworten da,
so ist das am Anfang.
gruß Jörg aus Köln

Benutzeravatar
dekiii.sg
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 12:42

Beitrag von dekiii.sg » Montag 8. April 2013, 21:31

Hallo Zusammen

Also ich werde mal schauen das ich die nächsten Tage mal nach DE rüberfahre und die Zeiten messe. Was sicher noch ansteht ist die Bedi- Reinigung in der RS-Werkstatt. Muss da mal anrufen und bezüglich eines Termins mal nachfragen. Schon mal vielen dank für die Antworten!
Gruss
Dekiii

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 8. April 2013, 21:37

Dann am besten gleich die grosse/manuelle. Habe ich dort auch machen lassen. :icon_thumleft
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
rs-werkstatt.ch
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 187
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 12:38
Kontaktdaten:

Beitrag von rs-werkstatt.ch » Montag 8. April 2013, 21:40

Ciao Deki,

willkommen hier im Forum und die besten Wünsche für Dein schönes Auto.

Es wird Dir eine treue Begleitung sein ;-)

Das Schöne an den B7 mit Streuung nach unten ist, dass man gerade ihnen deutlich spürbar grösseres Temperament einhauchen kann.

Gute Fahrt und sportliche Grüsse
RS-Werkstatt
......Vorsprung durch Leistung!

http://www.rs-werkstatt.ch

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“