Endlich angekommen ... Audi RS4 Avant B7

Hier können die RS4 (B7) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden
Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3556
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton AG

Beitrag von Nicki-Nitro » Donnerstag 21. August 2014, 21:25

Scheh war er scho, aber Nerven hat er auch gekostet. Trotzdem ein würdiger Abschluss. Viel Vergnügen.

Bild
Bild
Bild
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1 ... Gz45cl.jpg[/img]
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Gruss Ronald

Benutzeravatar
rolvers
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 970
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 21:23
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von rolvers » Donnerstag 21. August 2014, 21:29

Sehr schöne Bilder!
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

RS4Owner
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 8. September 2013, 11:44

Beitrag von RS4Owner » Donnerstag 21. August 2014, 21:33

Tolle Bilder
Top Wagen
Meiner sieht fast genau so aus!!!

Wenn ein RS gut läuft sollte man ihn halten, die
Wagen sind halt speziell!
Aber alles gute für Dich und den RS3
( bin auch 10 Jahre 5Zylinder gefahren, geht halt)
Gruß Erik

Benutzeravatar
rs4peg
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 612
Registriert: Samstag 30. November 2013, 08:57
Wohnort: Ellmau

Beitrag von rs4peg » Donnerstag 21. August 2014, 21:36

Sehr geile Fotos und der Wagen natürlich auch !!!👍
LG Peg
(Pätrick)

Benutzeravatar
Louis
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 1623
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2013, 17:19
Wohnort: Halbe Strecke zwischen HH und HB

Beitrag von Louis » Donnerstag 21. August 2014, 21:42

Tolle Fotos Ronald! Am besten gefällt mir das auf der Startbahn, wo sich der Tower im makellosen Glanz des Lackes spiegelt. Sehr sehr schön!
Gruß Ingo

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3556
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton AG

Beitrag von Nicki-Nitro » Donnerstag 21. August 2014, 21:44

Jetzt wo Du es sagst, sehe ich es auch.
Gruss Ronald

Benutzeravatar
rolvers
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 970
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 21:23
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von rolvers » Donnerstag 21. August 2014, 21:47

Aber du warst schon zufrieden mit deinem rs4, oder?
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Benutzeravatar
chRiS G.
Beiträge: 142
Registriert: Freitag 21. Dezember 2012, 14:28

Beitrag von chRiS G. » Freitag 22. August 2014, 07:36

Ronald der war schon schööööööön, schick die Bilder dem Gebrauchtwagenverkaufer in der Schweiz und er hat ihn noch dieses Wochenende weg :)
Liebe Grüße chRiS

RS4 B7 Avant

Benutzeravatar
bash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2011, 12:24
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von bash » Freitag 22. August 2014, 10:22

Das ist ein sehr schöner RS4, schade hast du ihn nicht mehr, Ronald.
Auch schade hattest Du Pech mit dem Auto.. Das ist zum Glück nicht bei allen so, meiner macht seit 100'000km Null Macken.
Ich wünsche Dir mit deinem neuen Auto mehr Glück und Freude!


Zu den Bildern. Ich möchte auf keinen Fall den Miesepeter spielen.
Da ich einige wirkliche hervorragende Fotografen aus Foren kennen,
sie sich auf Autos spezialisiert haben, finde ich diese Bilder sehr sehr schwach! Und diese Fotografen tun dies zum Teil
nur als Hobby.
Diese Bilder und die Anderen, welche ich von diesem Shooting gesehen habe sind einfach ein Geknippse.
Ich entschuldige mich für die harten Worte. Aber wenn sich jemand als professionellen
Fotograf verkauft, muss da definitiv mehr her.
Allerdings sehe ich es auch sehr kritisch an, dutzende Autos an einem Wochenende als Auftrag abhandeln zu wollen.
Das kann nicht gut gehen und die Qualität leidet. Aber auch das sollte ein professioneller Fotograf wissen...

Sollte diese Kritik nicht gern gesehen sein, habe ich auch nichts dagegen, wenn man sie löscht.

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3237
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Freitag 22. August 2014, 10:59

bash hat geschrieben:
Zu den Bildern. Ich möchte auf keinen Fall den Miesepeter spielen.
Da ich einige wirkliche hervorragende Fotografen aus Foren kennen,
sie sich auf Autos spezialisiert haben, finde ich diese Bilder sehr sehr schwach! Und diese Fotografen tun dies zum Teil
nur als Hobby.
Diese Bilder und die Anderen, welche ich von diesem Shooting gesehen habe sind einfach ein Geknippse.
Ich entschuldige mich für die harten Worte. Aber wenn sich jemand als professionellen
Fotograf verkauft, muss da definitiv mehr her.
Allerdings sehe ich es auch sehr kritisch an, dutzende Autos an einem Wochenende als Auftrag abhandeln zu wollen.
Das kann nicht gut gehen und die Qualität leidet. Aber auch das sollte ein professioneller Fotograf wissen...

Sollte diese Kritik nicht gern gesehen sein, habe ich auch nichts dagegen, wenn man sie löscht.
In diesem Leben werden wir sicher keine Freunde mehr, aber der Absatz - da sind wir uns einig. Was solche Meinungen jedoch auslösen können, hat sich ja im anderen Thread gezeigt. :roll:
Liebe Grüße
Merlin

Benutzeravatar
bash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2011, 12:24
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von bash » Freitag 22. August 2014, 11:23

Nun, ich kann es vielleicht noch etwas konkreter Beschreiben,
um die Kritik nicht ohne Begründung im Raum stehen zu lassen.
Ich nehme dazu das erste Foto vom RS4 von Ronald, weil
es noch das Beste von der Serie ist.

Der Schatten vom Auto sollte nicht vor dem Auto sein.
Auch der Schatten hinten an der Wand tut ihr übriges.
Das nimmt schon mal ein gutes Stück Wirkung.
Perspektivisch stimmt die Aufnahme überhaupt nicht und die Wand im Hintergrund biegt sich in zu fest.

Das Auto wurde lieblos dahingestellt und man merkt, dass sich hier der Fotograf keine grossen Gedanken gemacht hat. Das kann auch mit dem Zeitstress zu tun haben.
Die Bildwirkung ist emotionslos, die Aufteilung nicht harmonisch. Der Freiraum ist nichtssagend, es fehlt eine Bildidee.. Das Bild wurde schlicht nicht komponiert. Es fehlt mir die Faszination für das Fotografieren, das Komponieren und die Freude ein Auto von seiner besten Seite zu zeigen. Es fehlt der wow Effekt.
Über die Bearbeitungsfehltritte (nehmen wir mal einen Lightroom oder Photoshop Filter und pappen den drüber), rede ich jetzt einfach mal nicht.
Nur um es nochmal zu erwähnen, ich schreibe das nur,
weil ich der Meinung bin, dass diese Fotos für einen professionellen Fotografen absolut unwürdig sind.

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3556
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton AG

Beitrag von Nicki-Nitro » Freitag 22. August 2014, 20:29

Hoi Pascal,

Du hast auch ein feines Händchen für schöne Fotos. Vielleicht machen wir mal was für meinen RS3 aus. Mir hat bisher alles gefallen von Dir, seien es die Fotos von Autos, Landschaften oder Städte gewesen.
Gruss Ronald

Benutzeravatar
bash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2011, 12:24
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von bash » Freitag 22. August 2014, 21:16

Gerne Ronald, hatte schon lange kein Auto mehr vor der Linse :)

jackdaniels
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 35
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 16:00
Wohnort: Schaffhausen

Beitrag von jackdaniels » Montag 20. Oktober 2014, 21:30

Sali Roland, ich wollte dich fragen ob das per Zufall dein RS4 ist, der verkauft wird?

Klick


Vielleicht noch kurz zu mir: Mein Name ist Daniel, ich bin absoluter Neuling hier. Mir ist auf der Suche nach einem RS4 B7 dieses Forum empfohlen worden. Ein Ex-Fahrzeug von einem Forumsuser wäre natürlich spitze, weil ich mir da einigermassen sicher sein kann, dass mit dem Fahrzeug gut umgegangen wurde. Deswegen auch die Frage.

Grüssle und Danke, Daniel

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3556
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton AG

Beitrag von Nicki-Nitro » Montag 20. Oktober 2014, 22:01

Hoi Daniel,

Ne das ist nicht meiner gewesen. Meiner war grau. Der hier ist schwarz. Meiner stand jetzt gute 3 Monate im Netz. Jetzt ist er weg, vermutlich verkauft.
Gruss Ronald

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“