Kato's RS4 Avant (in der Sparversion)

Hier können die RS4 (B7) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden
Antworten
Benutzeravatar
Kato
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 20. Juli 2013, 15:08
Wohnort: Bochum

Kato's RS4 Avant (in der Sparversion)

Beitrag von Kato » Mittwoch 16. Oktober 2013, 20:11

Hallo Forum,

ich bin Torben aus Bochum und habe einen RS4 B7 ohne viele Extras ab Werk.

Keine Reling, kein Navi, kein Schiebedach, keine verdunkelten Scheiben, stand bis jetzt nur auf 18"ern und hat an den Seitenleisten tatsächlich statt RS4 nur S-Line kleben....aber irgendwie gefällt mir das auch wieder. Besonders die Tatsache, dass keine Reling verbaut wurde. :-) Baujahr 2008, mit neuem Motor bei 30Tkm; komplett Stock vom Vorbesitzer übernommen.

Meine ersten Maßnahmen

- RS5-Felgen in 9x19 mit 255/35er Pirelli Pzero (hinten Silver)
- Kennzeichenhalter vorne in der ITA-Version
- S-Line Schaltknauf mit passender Ledermanschette

Geplantes für 2014

- Besuch bei KH-Tuning (Bedi, SW etc.)
- H&R-Federn, B5-Federteller
- Sachs-Kupplungskit mit EMS

Ich bin echt zufrieden. Der Wagen macht keinen Ärger (dafür viel Laune) und funktioniert wie er soll.

Bis dato eine gute Wahl!

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4133
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Mittwoch 16. Oktober 2013, 20:18

Hallo Torben,
also das ohne Reling und Embleme gefällt! :icon_thumleft

Lediglich die Felgen sind Geschmacksache,aber Hauptsache dir gefällts.

Viel Spaß mit deinem Auto!!
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
BlindPunk
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 11:42

Beitrag von BlindPunk » Donnerstag 17. Oktober 2013, 12:41

der ist ja echt schön getarnt. Finde ich auch mal cool so. Das das du vor hast klingt sehr gut.
Gruß
Basti

-------------------------------------
Seat Leon Cupra 02/2014 (schwarz) Leistung&DSG optimiert

2012-2016 RS4 Avant 10/2006 (schwarz)

bis 2012 TT 1,8 Quattro Coupe Bj.2000 (silber)

- Ein Auto ist erst dann schnell genug,
wenn man morgens davor steht
und Angst hat es aufzuschließen.
Walter Röhrl -

Benutzeravatar
2mal4
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 169
Registriert: Montag 24. September 2012, 22:45

Beitrag von 2mal4 » Donnerstag 17. Oktober 2013, 13:57

Hallo Torben,

fahre die gleichen Felgen mit Winterreifen. Die sind sehr robust. Du schreibst, Du fährst zu KH. Dann brauchst Du keine B5 Federteller, Klaus hat eine andere Lösung, um ihn zusätzlich zu den H&R vorne etwas tiefer zu bekommen. Habe ich beim Cabrio auch zusammen mit den H&R verbaut.
Viele Grüße
Bernd

Benutzeravatar
C962
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 545
Registriert: Freitag 2. Juni 2006, 22:00

Beitrag von C962 » Donnerstag 17. Oktober 2013, 19:20

understatement pur :icon_thumleft

die geplanten änderungen für 2014 lohnen alle

zeus
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 135
Registriert: Dienstag 26. Juli 2011, 21:31

Beitrag von zeus » Donnerstag 17. Oktober 2013, 21:48

Endlich hast ein vernünftiges Auto Torben.
Das wird schon alles noch feiner werden.
Der alte Rivale :icon_cheers

Benutzeravatar
Kato
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 20. Juli 2013, 15:08
Wohnort: Bochum

Beitrag von Kato » Donnerstag 17. Oktober 2013, 22:55

Na, das will ich doch mal hoffen. 8-)

Und so robust sind die Felgen leider nicht. Die hinten links hat leider ein Ei (Höhenschlag, schon so gekauft). Kann aber bestimmt der Felgen-Doc wieder richten.

Benutzeravatar
Kato
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 20. Juli 2013, 15:08
Wohnort: Bochum

Re: Kato's RS4 Avant (in der Sparversion)

Beitrag von Kato » Montag 28. Oktober 2019, 22:20

Sechs Jahre keine Neuigkeiten, doch der Karren läuft noch immer.
Bilstein B14, RS6-Felgen in 9x19 und schwarze Audi-Ringe - das sind die optischen Änderungen. Mehr habe ich bis jetzt zusätzlich nicht gemacht. Der RS4 passt einfach so wie er ist.

https://s19.directupload.net/images/191028/22w5ax9r.jpg

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“