Milltek Schweiz

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B7) Bereich
Antworten
liechtir
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 29. Mai 2012, 15:42

Milltek Schweiz

Beitrag von liechtir » Mittwoch 13. Juni 2012, 15:26

Hoi zäme

suche jemanden in der Schweiz oder im süddeutschen Raum der eine Milltek auf seinem RS4 B7 drauf hat. Überlege mir diese zu kaufen möchte aber vorher mal den Sound hören. Halte nicht viel von youtube&co ;-)

Merci!

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Mittwoch 27. Juni 2012, 17:32

Salue,

ich habe eine Milltek AGA ab Kat an meinem RS4 B7. Ich komme aus dem Raum Basel. Der Sound ist geil, aber ich kenne den originalen Sound nicht, weil die Milltek schon dran/drunter war. Wenn Du meine Milltek nochmal anhoeren moechtest, dann melde Dich bei mir. Ab Samstag habe ich statt der MSD eine X-Pipe verbaut. Es wird dann noch ein wenig lauter. Vermutlich wird man mich dann noch frueher hoeren.

Gerne koennen wir dann wieder in Anwil treffen und ueber Sallhoehe zu Andy's Place Erlinsbach was essen/trinken.

Benutzeravatar
Jumi78
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 1073
Registriert: Freitag 22. November 2013, 20:05
Wohnort: Zuhause

Beitrag von Jumi78 » Mittwoch 5. Februar 2014, 12:11

In der Schweiz ein X-Pipe pfüfen lassen....???
Wohl eher nicht...

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Mittwoch 5. Februar 2014, 18:45

Da ist wohl ein Beitrag mit der Magnaflow rausgeflogen...

X-Pipe und MFK kann man vergessen. Für die Milltek gibt es genau 2 legale Varianten:
:arrow: AGA ab Kat mit MSD und ESD und Klappen und Endrohre Chrom
:arrow: AGA ab Kat mit MSD und ESD und Klappen und Endrohre Schwarz

Ich hätte die X-Pipe/Mittelschalldämpferersatzrohre vor der MFK wieder gegen die MSD getauscht und danach wieder zurückgebaut. Aber mir ist der Lärm auf den Sack gegangen. Mir war es zu laut. Ich fahre ja sogar jetzt im Alltag immer öfters mit geschlossenen Klappen und mache nur bei mir im Betrieb die Klappen auf oder wenn ich meine, es nötig zu haben (Revier markieren, Tunnels, etc.)
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Mittwoch 5. Februar 2014, 18:47

Ach ja, jetzt ist mir klar warum. PS Junky hat den Link nicht ordentlich verlinkt, sondern einfach reinkopiert. Das geht nicht.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
Jumi78
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 1073
Registriert: Freitag 22. November 2013, 20:05
Wohnort: Zuhause

Beitrag von Jumi78 » Mittwoch 5. Februar 2014, 19:01

War vielleicht auch wegen der Illusion dass man sowas in der CH eingetragen kriegt... :oops:

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Mittwoch 5. Februar 2014, 19:06

Das geht auch in DE nicht.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
bash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2011, 12:24
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Milltek Schweiz

Beitrag von bash » Freitag 7. Februar 2014, 10:52

liechtir hat geschrieben:Hoi zäme

suche jemanden in der Schweiz oder im süddeutschen Raum der eine Milltek auf seinem RS4 B7 drauf hat. Überlege mir diese zu kaufen möchte aber vorher mal den Sound hören. Halte nicht viel von youtube&co ;-)

Merci!
klingen tut das schon sehr gut, auch von Aussen.
Jedoch ist es im Innenraum sehr sehr laut, vor allem bei geöffneter Klappe und beimn rund 2000 Touren. Da ich eh Probleme mit meinen Ohren habe, habe ich das Ganze wieder zurück gebaut.

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Freitag 7. Februar 2014, 16:53

Das ist richtig. < 2000 U/min dröhnt es ohne MSD bei der Milltek extrem laut (non-resonated). Mit Milltek MSD dröhnt es auch bei offenen Klappen, bei geschlossenen ist es aber noch ok für mich. > 2000 U/min dröhnt es nicht, aber > 4000 fängt das Auto zum Brüllen an. Das ist wieder vergnüglich.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“