B&B Automobiltechnik Tuning

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B7) Bereich
Benutzeravatar
Krash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 01:10

Beitrag von Krash » Samstag 17. September 2011, 19:46

Ja dan sollen die tuner eine realistische zahl geben und nicht die 470 ps ;-) wen der rs4 nur 380 ps hat..getrau mir keine messung machen sonst muss ich den rs4 einpressen lassen haha .. :-p

Benutzeravatar
Andre
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 1002
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 17:34
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Andre » Samstag 17. September 2011, 19:50

genau so is es
ich war und bin immernoch von saschas
b7 beeindruckt.
hat zwar nicht die leistung was ich annähernd
als brutal bezeichnen würde.
fährt aber geil u um einiges besser als
serie, dass finde ich bemerkenswert.
Diesel Power... 290++ :mrgreen:

powered by www.tunetec.de

Benutzeravatar
audi s4 b5 695hp
Beiträge: 197
Registriert: Montag 28. März 2011, 23:12
Wohnort: eschlikon

Beitrag von audi s4 b5 695hp » Samstag 17. September 2011, 20:17

tunetec und b&b haben dir gesagt 470 ps ....
das heist 50 ps können sie machen ;-)

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8390
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Samstag 17. September 2011, 20:50

audi s4 b5 695hp hat geschrieben:tunetec und b&b haben dir gesagt 470 ps ....
das heist 50 ps können sie machen ;-)
:arrow:
Krash hat geschrieben:Hab tunetec und b&b eine e mail
Geschickt beide garantieren mir NICHT die 470 ps -.-

Benutzeravatar
RS-Martin
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2875
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 18:17

Beitrag von RS-Martin » Samstag 17. September 2011, 20:55

Ich denke er meint, dass sie 50PS Leistungssteigerung machen können. Also bei 380 dann 430. Oder bei 410 dann 460.
Martin

Benutzeravatar
C962
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 545
Registriert: Freitag 2. Juni 2006, 22:00

Beitrag von C962 » Samstag 17. September 2011, 21:04

Krash hat geschrieben:ja aber beim AIRBOX hat man keinen Tüv

und wen B&B 470ps ohne airbox macht ist es 1. Billiger und 2. braucht man keinen Tüv

oder??
billiger ja, nur wird nicht viel besser sein als eine deutlich günstigere softwareoptimierung bei zb. JD. B+B´s 470ps sind eher wunschdenken, die werden froh sein wenn sie die 420ps leicht übertrumpfen. Richtig leistung geht nur mit kompressor, der günstigste kit liegt bei knapp 15k inkl. einbau. Aber auch kein tüv, wobei man das mit einzelabnahme wohl hinbekommt. Zumindest mit dem PES kit, kenne jemanden der es eingetragen hat...

...Saschas luftführung ist ne alternative, kommt aber wohl eher bei hohen geschwindigkeiten zum tragen. Brauchste in der schweiz nicht wirklich :lol:

Benutzeravatar
Krash
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 01:10

Beitrag von Krash » Samstag 17. September 2011, 21:26

Und wieviel hat er für einzelabnahme bezahlt ?? Sicher 10000 CHF :-) ich glaub der airbox ist ab 100-250 gut

Lupo
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 8. August 2010, 12:58

Beitrag von Lupo » Samstag 17. September 2011, 21:55

Setz dich mal ein bisschen mit deinem Auto auseinader.

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“