RS4 (B7) Leistungsstufen von Sportec

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B7) Bereich
Benutzeravatar
Jeanny
Audi RS4 Fahrer und Moderator
Beiträge: 4677
Registriert: Montag 8. März 2010, 14:44
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Jeanny » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:26

Nee Nee, der Sascha ist schon schnieke (glaub so sagen die Berliner, wenn er ein dufte Kerl ist)

War ja nur Spaß :) . Der Sascha versteht das :Schilder_Smilie_222

Benutzeravatar
Paulchenn
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 1286
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 17:38
Wohnort: Rodewald

Beitrag von Paulchenn » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:43

Lars: Ja du sagst es....... "die kann das ab.... kraxxxx" oh sascha vergib uns :-)

Nein Verkrampft ist er sicher nicht, kommt nur am telefon ein wenig hmmmmm sagenb wir ruhig rüber :-)

Was habe ich machen lassen, wie gesagt neue Software und ne fsi-Motoren reinigung, war nötig bei knapp 80.000 km
Bild

Gruß Sascha

:-) Das einzige Argument gegen viel Hubraum, ist noch mehr Hubraum :-)

Benutzeravatar
Massimo
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 10:53
Wohnort: Zürich

Beitrag von Massimo » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:45

Paul haste ne Leistungsmessung gemacht? Wieviele 4Beinern haste?
Der V8 Sound von Brutus..

Benutzeravatar
Jeanny
Audi RS4 Fahrer und Moderator
Beiträge: 4677
Registriert: Montag 8. März 2010, 14:44
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Jeanny » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:48

In Berlin rechnen die nicht in Pferden sondern in Hamstern :) HP Hamster Power

Benutzeravatar
Paulchenn
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 1286
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 17:38
Wohnort: Rodewald

Beitrag von Paulchenn » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:52

Eingangsmessung waren 389 ps ausgang 429 oder 439, ich weiss gar nicht mehr genau...... aber es ist eben nicht nur die mehrleistung, es ist vielmehr das komplette ansprechverhalten, was sich ändert, und das macht sich extrem bemerkbar, nehmen wir mal an, du fährst im 3 gang bei 50 auf eine dunklegrüne ampel zu, die du noch bekommen willst, jetzt trittst du beim serienzustand voll rein, und merkst: Das auto fängt an zu denken, geb ich jetzt gas, oder nicht, dann beschleunigt es kaum merklich eben etwas höher.......
Nach der Software enderung trittst du in der selben situation rein, und er spurtet ohne jedweige gedenksekunde wirklich wie sau los...... so das du echt in die sitze gehst....
und v max überigens laut Tacho 298 (so genau wei mann es eben erkennen kann, knapp über der 300 bleibt der zeiger stehen....)
Bild

Gruß Sascha

:-) Das einzige Argument gegen viel Hubraum, ist noch mehr Hubraum :-)

Benutzeravatar
Massimo
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 10:53
Wohnort: Zürich

Beitrag von Massimo » Mittwoch 4. Januar 2012, 16:56

LMAO Paulchen..mit 420 würde ich mir zufrieden geben..
Der V8 Sound von Brutus..

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“