RS4 B7 OBD Tuning Erfahrungen und Quellen?

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B7) Bereich
Antworten
Benutzeravatar
Bonomono
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:43

RS4 B7 OBD Tuning Erfahrungen und Quellen?

Beitrag von Bonomono » Donnerstag 6. Februar 2014, 21:19

Hi,

hat jemand Erfahrung mit einem OBD Tuning beim B7. Macht das Sinn? Bzw. was schadet es? Was nutzt es?

Kann man nicht OBD Tuning selber machen? Hab einen elm27 wifi stecker plus app? Kennt jemand Quellen für sowas? Ist das überhaupt möglich?

Danke mal vorab

Servus

Benutzeravatar
rolvers
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 968
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 21:23
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von rolvers » Donnerstag 6. Februar 2014, 21:49

Ich würde mich an den Sascha von Tunetec wenden. Der kann Dir bestimmt helfen!

Grüsse
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Benutzeravatar
d^gn
Beiträge: 547
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:13
Wohnort: Erfurt

Beitrag von d^gn » Donnerstag 6. Februar 2014, 21:50

das flashen des med9 dauert knapp 1,5h

und ist mit der hard und software die du hast nicht möglich
Grüße Martin

Benutzeravatar
Bonomono
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:43

Beitrag von Bonomono » Freitag 7. Februar 2014, 10:03

ok danke.

dachte mir schon, dass das so nicht funktionieren wird.

Ich bin gerade dabei meins Software einzurichten. Weiß jemand wo ich die exakten Daten her bekomme (Volumetric efficiency, Brake specific fuel consumption, Final drive ratios, usw.)

Danke

Sakice
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 9. September 2012, 15:39

Beitrag von Sakice » Freitag 7. Februar 2014, 10:40

Machst du das kennfeld selber!?

Benutzeravatar
Bonomono
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:43

Beitrag von Bonomono » Freitag 7. Februar 2014, 10:52

naja hab dashcmd als app für iphone

da kann man sein auto einrichten. umso genauer umso exakter werden auch die messwerte...

einige der werte sind mir komplett fremd (w.o. beschrieben) andere sind mir klar: reifendimension, leergewicht, tankinhalt,...

hab mir gedacht, dass das wohl schon jemand im forum eingerichtet hat und sich damit beschäftigt hat - hoffe ich zum mindest.

und was isn ein kennfeld? sollte das automatisch ausgelesen werden?

audirs4*blau*
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 21. Juli 2012, 09:39

Beitrag von audirs4*blau* » Freitag 7. Februar 2014, 14:40

:Schilder_Smilie_10

da kann man nichts verstellen mit der app das ist auch kein obd Tuning oder sonst was, das Programm ist nur zum auslesen von Daten bestimmt.

Benutzeravatar
Bonomono
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:43

Beitrag von Bonomono » Freitag 7. Februar 2014, 15:00

hi,

ja stimmt mit der app kann man nix verstellen, aber man sollte sein Auto richtig eingeben, sonst werden die Werte nicht richtig berechnet.

Habe z.B.: die "break specific fuel control" geändert nach werten aus dem internet und hatte plötzlich 520 PS angezeigt - naja wird wohl nicht richtig sein ;-) Leider

audirs4*blau*
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 21. Juli 2012, 09:39

Beitrag von audirs4*blau* » Freitag 7. Februar 2014, 15:02

also auf so zeig würd ich mich nicht verlassen.. stimmt meistens nicht!
das einzige wo man PS ungefähr auslesen kann ist per Luftmasse.. und dann noch rechnen

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“