Audi S1 must have´s or not

Allgemeine Informationen über den Audi S1

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4133
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Donnerstag 23. Februar 2017, 13:29

Jo, da hast du wohl Recht, kann das nicht beurteilen da ich nicht mitgefahren bin. Was ich aber gesehen hab ist, das beide S1 quer gingen und ich denke mit etwas mehr Schmackes wären die auch richtig quer gewesen. Sieht man ja auch auf den Videos. Denke wenn wir das noch 2-3 mal wiederholen, wird das auch deutlich besser werden, bei allen.

Was ich gar nicht versteh ist das du jetzt denkst ein BMW ist im Winter fahrbar. Er war deutlich der Langsamste und wenn mal der Schwung weg war ging dann mal erst gar nix mehr. Und ohne Sportdiff. wäre er nicht mal dein Einfahrt hoch gekommen.

Würde dir also sehr ans Herz legen deinen RS3 für den Winter zu behalten, oder einen Audi Allrad für den Winter zu kaufen.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
CS4
Audi RS4 und Audi S1 Fahrer
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 21:58
Wohnort: BW

Beitrag von CS4 » Donnerstag 23. Februar 2017, 13:29

...Mit deiner Beschreibung würde der S1 Pirouetten drehen.
Grüße
--------------------------
Papa geb Nitro schallts von hinten

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3557
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton AG

Beitrag von Nicki-Nitro » Donnerstag 23. Februar 2017, 13:43

Jungs,

eine Seite vorher habe ich geschrieben, der S1 hätte/hat den 135 mehrmals überrundet. Ich bin doch nicht blind und realitätsfern. Das gebe ich doch zu. Keine Angst. Der S1 ist dem 135 auf Eis und Schnee deutlich überlegen. ;-)

Nur tun alle so, ein Heckantrieb bleibt auf Eis stehen und kommt nicht vorwärts. Das stimmt nicht. Der 135 hat auch seine Runden gedreht, nur deutlich langsamer. Ist doch ok. ;-)

Miro und ich habe auch ein Sperr Diff. Das hilft mir nicht nur im Winter, sondern wird auch im Sommer für Fahrspass sorgen.

Wo ich wohne hatte es jetzt im Winter genau 1 Woche Schnee und davon nur 2 Tage etwas auf den Strassen. Der Rest ist weggesalzen. Ich lebe meistens auf 280 müM. Das ist fast wie an der Waterkant. Ich brauche kein anderes Auto für den Winter. ;-)


Um es jetzt ein für alle Mal klarzustellen. Der S1 ist ein tolles Auto. :!:
Mir persönlich hat Miros B8 mit Quattro und Diff mehr Spass gemacht. :!:
Darf man das nicht so stehen lassen? :?:
Gruss Ronald

Benutzeravatar
CS4
Audi RS4 und Audi S1 Fahrer
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 21:58
Wohnort: BW

Beitrag von CS4 » Donnerstag 23. Februar 2017, 16:34

...da bei allen drei Modellen unterschiedliche Fahrer am Steuer saßen, sind deine Vergleiche für die Katz.
Routenführung, "Können" und der Driftwille waren bei allen drei Fahrern unterschiedlich.
Am Ende unserer Veranstaltung wollte der BMW gar nicht mehr auf die Bahn, da der griffige Schnee auf dem Eis weggeschrubbt war. Bis dahin hatte der BMW sicherlich großen Spaß gemacht weil eben noch der Gripp für den Hinterradantrieb viel besser war.
Grüße
--------------------------
Papa geb Nitro schallts von hinten

Antworten

Zurück zu „Audi S1 2.0 TFSI Quattro - Allgemeines zum Audi S1“