Rotor 20 Zoll

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Antworten
Benutzeravatar
fritzzwicky
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 19. April 2013, 06:57

Rotor 20 Zoll

Beitrag von fritzzwicky » Dienstag 25. Februar 2014, 08:38

Liebe RS-ler,

hat von euch wer am RS4 B7 die RS5 Rotor 9x20 ET 26 eingetragen und kann mir ein TÜV Gutachten zukommen lassen, es gilt auch das deutsche Gutachten in Österreich, ansonsten hab ich keine Chance bei uns, war letzte Woche bei einem Ziviltechnicker.

LG Gottfried

Benutzeravatar
fritzzwicky
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 19. April 2013, 06:57

Beitrag von fritzzwicky » Donnerstag 9. Oktober 2014, 10:45

geschaft, nach einem halben Jahr und 410 euro ärmer (370 TÜV und 40 Landesregierung), mit dem Handicap, 3mm Distanzscheibe vorne (Abstand Bremssattel) und Kunststoffleiste vorne (weil Radabdeckung nicht mehr ausreichend), beides flog am nächsten Tag wieder raus

Benutzeravatar
Tho79
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2886
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 10:37
Wohnort: Bayern

Beitrag von Tho79 » Donnerstag 9. Oktober 2014, 11:45

Da hat sich das warten wohl gelohnt. :Schilder_Smilie_22

Aber wie heisst es so schön... "Bilder sagen mehr als tausend Worte" :)
Gruß Thomas

Audi "Vorsprung durch Technik"

Benutzeravatar
Tho79
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2886
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 10:37
Wohnort: Bayern

Beitrag von Tho79 » Donnerstag 9. Oktober 2014, 11:51

Hab gerade gesehen dass Du schon im Mai letzten Jahres Bilder gepostet hast.

:arrow: Klick mich

Schaut gut aus mit den 20 Zöllern. :icon_thumright
Gruß Thomas

Audi "Vorsprung durch Technik"

Benutzeravatar
kante
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 12:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von kante » Donnerstag 1. Januar 2015, 21:25

Die Radabdeckung ist egal, aber auf die 3mm Distanzringe an der VA würde ich nicht verzichten, da der Abstand zum Bremssattel super knapp ist.
kante

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tuning / Leistungssteigerungen“