RS4 B7 Leistungsproblem // BITTE um HILFE

Alle technischen Veränderungen rund um Motor, Bremsen, Fahrwerk, Reifen usw.
Matze1992
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 19:25
Wohnort: Sauerlach

Beitrag von Matze1992 » Montag 25. Januar 2016, 23:39

Oki gut, dann kann ich das auf jeden Fall nicht verschlimmbessert haben. :)

Ich muss mal zu einem Treffen und mit euch "RS4 Cracks" reden, gibt offensichtlich noch viel aus einem RS4 rauszuholen.

Matze1992
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 77
Registriert: Freitag 25. Dezember 2015, 19:25
Wohnort: Sauerlach

Beitrag von Matze1992 » Mittwoch 2. März 2016, 19:47

Abend Leute, am Freitag werde ich mich um den Zusatzwasserkühler vorne rechts kümmern.

Also was mache ich denn nun am besten? So wie ich es sehe, hat der ja zwei Zusatzwasserkühler, einer rechts, einer links... einfach komplett rauswerfen den rechten? Wie verhalten sich da die Wassertemperaturen auf der Rennstrecke, geht das noch?

Oder doch lieber verlegen? Evtl. noch vor den zweiten auf der linken Seite oder mittig hin packen?

gk-motorsport
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 108
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 16:11

Re: RS4 B7 Leistungsproblem // BITTE um HILFE

Beitrag von gk-motorsport » Dienstag 23. April 2019, 14:50

Ich versuche nach gut 3 Jahren mal mein Glück und das Thema noch mal aufzugreifen, da ich kurz vor dem Kauf eines 2007 er RS4 Avant stehe.
Und zwar habe ich überlegt, ob es nicht Sinn macht den Zusatzwasserkühler durch einen Spal Elektrolüfter zu ersetzen? Dann braucht man sich auch keine Gedanken mehr um die Wassertemperatur zu machen. In diesem Zuge würde ich ebenfalls als aller erste Maßnahme nach dem Kauf auch den Viscolüfter rausschmeissen. Dann den größtmöglichen leistungsstärksten Spal E-Lüfter verbauen, der in den B7 Schlossträger passt, so dass dieser sowohl den Zusatzwasserkühler als auch den Viscolüfter ersetzt. Was haltet Ihr davon? Ist das OK? Ist hier ein Denkfehler? Ich lasse mich gerne des besseren belehren.
MfG
S4 Avant 04/2000 volle Bude

Benutzeravatar
treffisried
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1077
Registriert: Montag 21. November 2011, 20:14
Wohnort: Allgäu

Re: RS4 B7 Leistungsproblem // BITTE um HILFE

Beitrag von treffisried » Mittwoch 24. April 2019, 10:32

Beim B7 gibt es keinen Viscolüfter.
Gruß Stefan

@udi
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 251
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 10:19
Wohnort: 53919 Weilerswist
Kontaktdaten:

Re: RS4 B7 Leistungsproblem // BITTE um HILFE

Beitrag von @udi » Mittwoch 24. April 2019, 10:56

B7 hat auch keine Wasser- oder ÖlTemperaturprobleme

gk-motorsport
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 108
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 16:11

Re: RS4 B7 Leistungsproblem // BITTE um HILFE

Beitrag von gk-motorsport » Mittwoch 24. April 2019, 21:51

Ok, dann erübrigt sich ja auch ein zusätzlicher Spal Elektrolüfter. Perfekt.
S4 Avant 04/2000 volle Bude

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tuning / Leistungssteigerungen“