Daniel´s RS4

Hier können die RS4 (B5) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden
Benutzeravatar
Danp89
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 379
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 18:09
Wohnort: Weimar

Daniel´s RS4

Beitrag von Danp89 » Montag 4. Juni 2012, 22:52

Hallo an das gesammte Forum,

Da ich neu hier bin und auch erst seit kurzen angemeldt bin, will auch ich mal mein AUDI RS4 B5 und mich kurz Vorstellen.

Mein Name ist Daniel komme aus Thüringen und bin 22 Jahre alt. Mein Traum war es immer ein Audi Rs4 B5 zu besitzen und zu fahren, seit dem 17.05.2012 ist er in Erfüllung gegangen, denn da habe ich mein Audi RS4 geholt.

Zum Auto:

Originaler Audi RS4 B5, Ez.: 25.01.2001, Km.: 200600, Aussen Schwarz, Innen Weißes Leder, Navi Plus mit TV Modul (was leider nicht mehr geht),
Scheibentönung Hinten, Reuer Motorsport Abgasanlage, Schwarze Außen Spiegel und Entfernug des Rs4 Zeichens am Kofferraum und Kühlergrill. der rest des Autos ist alles Orginal.
Gruß Daniel



Wer im Sommer an den Winter denkt, der wohl einen Quattro Lenkt

Benutzeravatar
RS-Martin
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2875
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 18:17

Beitrag von RS-Martin » Montag 4. Juni 2012, 23:20

Hallo Daniel!

Viel Spaß hier bei uns und mit deinem RS4!
Martin

Benutzeravatar
Jeanny
Audi RS4 Fahrer und Moderator
Beiträge: 4698
Registriert: Montag 8. März 2010, 14:44
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Jeanny » Dienstag 5. Juni 2012, 07:12

Hallo Daniel,

auch von mir ein herzliches :Schilder_Smilie_135 hier bei uns im Forum.

Ich finde es super, dass wir wieder jemanden bei uns um die Ecke haben. Wir können uns also gerne mal treffen zu einem kleinen Erfahrungsaustausch :)

Sind nur 60 km und in der Mitte liegt Jena.

Gruß Lars

Benutzeravatar
laeufer3000
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1399
Registriert: Sonntag 26. Dezember 2010, 18:03
Wohnort: Thüringen

Beitrag von laeufer3000 » Dienstag 5. Juni 2012, 20:18

Hallo Daniel, ich wünsche dir auch viel Spaß mit deinem Auto. Ein Treffen in Jena war/ist ja eh schon geplant :-D

Benutzeravatar
Massimo
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 10:53
Wohnort: Zürich

Beitrag von Massimo » Dienstag 5. Juni 2012, 21:20

:Schilder_Smilie_139
Der V8 Sound von Brutus..

Chirvan
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 20:46
Wohnort: Bayern

Beitrag von Chirvan » Dienstag 5. Juni 2012, 22:18

hallo Daniel, glückwunsch zu deinem RS!

lass doch ein paar bilder sehen :)

MfG

Benutzeravatar
Selic
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 18:28
Wohnort: Weimar

Beitrag von Selic » Sonntag 10. Juni 2012, 17:58

Na Moin Daniel
:Schilder_Smilie_135 und viel Freude mit deinem RS.

Greez CS

Benutzeravatar
Danp89
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 379
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 18:09
Wohnort: Weimar

Beitrag von Danp89 » Freitag 29. Juni 2012, 18:22

So es gibts mal wieder was neues !!

Ja mit dem Bilder entweder stelle ich mich zu blöd dazu an oder es geht irgendwie nicht. Sorry dafür !!

Ich habe mein rs jetzt endlich angemeldet denn mein 23 Geburtstag ist zwar schon ein paar Tage her aber ich habe es am Dienstag Abend dem 26.6 offiziell zugelassen :))

So heute sind meine Fußmatten mit dem rs4 Logo gekommen und wurde auch direkt eingebaut und es ist einfach nur sehr sehr geil :))
Gruß Daniel



Wer im Sommer an den Winter denkt, der wohl einen Quattro Lenkt

Benutzeravatar
Danp89
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 379
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 18:09
Wohnort: Weimar

Beitrag von Danp89 » Sonntag 1. Juli 2012, 14:21

danke für die schnelle Antort

So nach einer langen bis jetzt unbegreiflichen Nacht erstmal die bilder

Bild
Bild
Bild

ich hoffe euch gefallen erstmal die Bilder.
Bald werden erstmal ordentliche Gemacht die ich jetzt auch ohne Probleme Hochladen kann :).


Jetzt aber nochmal was anderes was mir die Nacht passiert ist, ich bin getsern mit ein paar Freunden gefahren in ein Nachbardorf, und da war alles ganz normal und top, der rs4 schob bei vollgas nach vorne ohne irgendwas, jetzt war da so ein kleiner berg und das is ein BMW x5 gefahren und meinte er muss mir erstmal zeigen das er schneller ist =) nach dem ich an ihn vorbei bin war er sehr traurig, aber erstmal egal.
nach de ich das Auto abstellte der Motor nachlief und und und drehte ich den Schlüssel rum das ich das Fenster Öffen konnte und plotzlich piiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeppp Öllampen zeichen im Fis ich sofort Motorhaupe auf ölmessstab raus rein um zu sehen was ist (ich habe den Ölstand erst gestern Morgen Kontrolliert da war alles super) der Zeigte mir an alles Perfekt. Ich bin auf Fehlersuche gegangen nur fand ich leider nichts, in voller aufregung Fragte ich meine kumpels die ja auch zum Glück da waren und nichts gesehen und war nichts zu finden.
Nach Längerer Zeit stehen probierte ich nochmal ob öl fehlte oder nicht, alles super Ölampe Blinkte auch nicht mehr, ca. 60 min später schaute ich wieder und immer noch alles super, da ja alles in odrung war begab ich mich mit schnecken tempo richtung daheim, kontrollierte nach allen 2 km das öl und hatte angst ich mache was kaputt aber das FIS zeigte mir ja immer alles "OK" an und Öl bzw. auch Öldruck war ja alles Vorhanden und dank eines kumpels mit Fehlerspeicherauslesegerät der keinen fehler Anzeigte.

An was Könnte es Gelegen haben bzw. was Könnte diesen Fehler mir gezeigt haben und nach etwas stehen er wieder weg war ???

Nochmal zur umgebung ich bin ca. 30 min gefahren ohne die Turbos zu beanspruchen oder schnell zu fahren dann holte ich ein paar kumpels ab Öltemperatur Laut Zeiger 80 Grad dann ca. 10 Minuten schnell Gefahren, dan das komische problem. Das Weter war Sehr Sehr Schwül 21 Grad warm und es war gegen 23 Uhr. nach Langen stehen war ein Recht Heftiges Gewitter, nach dem das weg war die Luft sich auf ca. 15 grad Abkühlte und es gegen 2 uhr früh war, war alles wieder super.
Gruß Daniel



Wer im Sommer an den Winter denkt, der wohl einen Quattro Lenkt

Benutzeravatar
RS-Martin
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2875
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 18:17

Beitrag von RS-Martin » Sonntag 1. Juli 2012, 15:26

Ölpumpe kontrollieren (Ansaugsieb!)...

Pleuellager sollten jetzt auch mal begutachtet werden.
Martin

Chirvan
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 20:46
Wohnort: Bayern

Beitrag von Chirvan » Sonntag 1. Juli 2012, 15:58

na da sind ja bilder, schön.

muss nichts schlimmes heißen, ich hatte so ein ähnliches problem, bei mir war einfach masse nicht gscheit verschraubt gewesen an der spulen, hatte aber auch eine sehr schlechte gasannahme, auch den öldruck hat er mir angezeigt, bei mir war nichts! alles i.o. ölstand mehrmals penibel kontrolliert auch i.o. gewesen.

könnte auch einfach ein anzeigefehler gewesen sein, wegen der witterungsumständen, hatte ich an einem VW Bus erlebt, wasser temp. über 100 grad, kein lüfter kein notlauf nichts, stand und temp. kontrolliert war auch i.o. nach dem ich einmal halbe std. stand und ihn wieder anlies war alles weg. war ein gewitter an dem zeitpunkt.

MfG

Benutzeravatar
treffisried
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1078
Registriert: Montag 21. November 2011, 20:14
Wohnort: Allgäu

Beitrag von treffisried » Sonntag 1. Juli 2012, 16:05

Sorry, aber mit dem Wetter hat so was nichts zu tun!
Wenn das wieder kommt Öldruck kontrollieren lassen, kann viele Ursachen haben.

Gruß Stefan

Chirvan
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 20:46
Wohnort: Bayern

Beitrag von Chirvan » Sonntag 1. Juli 2012, 16:56

das ist jetzt über 3000 tausend km her ;)

wir hatten mal einen bmw z4 da hat alles an lampen im board computer geleuchtet, hat auch keine leistung mehr, war auch nur weils die nacht gewittert hatte, fs gelesen gelöscht und er lief wie wenn nichts war.

MfG

Benutzeravatar
Danp89
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 379
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 18:09
Wohnort: Weimar

Beitrag von Danp89 » Sonntag 1. Juli 2012, 19:02

Ja also es war ein echt heftiges Gewitter, ein bekannter sagte es könnte auch an der schwülen Luft liegen das die Steuergeräte nicht klar kommen und manchmal Scheise anzeigen. Ich werde es beobachten und weiter regelmäßig Ölstand kontrollieren. Mein Kumpel sagte er hatte das auch schonmal in einen Passat mal sehen wie es sich weiter verhält aber danke für die vielen Antworten
Gruß Daniel



Wer im Sommer an den Winter denkt, der wohl einen Quattro Lenkt

Mitch
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 7. April 2012, 15:55
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Mitch » Sonntag 1. Juli 2012, 19:29

Hallo Daniel :)

Sehr schöner Audi den Du da hast! Hatte ihn mir angesehen, als ich meinen aus der großen Halle geholt habe ;)!

Zu Deinem anderen Problem drück ich Dir die Daumen das es nichts wildes ist! Kann leider nichts dazu sagen, mangels Erfahrung...

Bunte Grüße
Mitch

Ps:
Ich finde es klasse, wie sich die Leute hier einbringen und anderen (oft Unbekannten) dabei helfen ihre Technischen Probleme in den Griff zu bekommen! :Schilder_Smilie_71

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“