RS4 soeben bestellt

Hier können die RS4 (B8) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8405
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Freitag 25. Januar 2013, 16:36

Der RS4 (B8) kostet 76.000 Euro und der neue RS6 107.000 Euro im Grundpreis :oops:
Für die 31.000 Euro gibt es schon eine mega klasse Ausstattung :-D


Ich jedenfalls finde den neuen RS4 (B8) super gelungen :Schilder_Smilie_102



Sehr gute Wahl Georges :icon_thumleft

Benutzeravatar
Jango
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 10:53
Wohnort: Hassel

Beitrag von Jango » Freitag 25. Januar 2013, 16:57

muss zugeben der RS6 ist schon ein echt toller Wagen, ist mir aber ne Nummer zu groß (finanziell sowie in der Länge)
In dem Falle kaufe ich mir lieber nen Porsche Turbo als Jahreswagen und nen Kombi nebenbei. Der RS4 kommt mir so gerade gelegen.

Stephan
Audi RS2 / RS4 Fahrer
Beiträge: 38
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 21:01

Beitrag von Stephan » Freitag 25. Januar 2013, 21:53

Bin den neuen RS4 jetzt knapp 200 km gefahren, der Wagen hat das Sportfahrwerk und die übrigen Sportoptionen, außer Keramik. Das Fahrwerk ist top im Dynamikmodus recht hart, aber es gibt ja noch Auto und den Schwiegermuttermodus (Comfort). Die Bremse würde ich auch in Keramik nehmen. Bei meinem B7 quietsch da auch nichts.

Ansonsten ein wahnsinns Auto :Schilder_Smilie_22
Gruß
Stephan

RS2 7.95 & Allroad 6.04 & RS4 10.2014

Benutzeravatar
C962
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 545
Registriert: Freitag 2. Juni 2006, 22:00

Re: RS4 soeben bestellt

Beitrag von C962 » Sonntag 27. Januar 2013, 19:28

Jango hat geschrieben:So Jungs und Mädels, nun ist es getan.
Nach langer Überlegung hin und her zwischen C63 und RS4 ist er nun bestellt, in Daytona grau.
Optionen soweit das Auge reicht, leider wird man bei deutschen Herstellern da nie fertig! :roll:
- RS Schalensitze in rot gesteppt
- Sportfahrwerkplus
- Diffsperre
- schwarzer Optik
- Bang Olufsen Soundsystem
- Sportauspuff
- und ne Menge anderes Kleinzeug
Felgen Standard auf 19", werden im Sommer abgewetzt und dann für den Winter genutzt. Nächstes Jahr schicke 20" auf gezogen, bis dahin lässt sich was finden was passt! 8-)

Schwanke nur noch hin und her zwischen Keramikbremse und normalos.

Georges
super konfiguriert, wird sicher ein schmuckstück :icon_thumleft

Benutzeravatar
Jango
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 10:53
Wohnort: Hassel

Beitrag von Jango » Donnerstag 7. Februar 2013, 11:12

hat einer von euch eine Ahnung welche Felgengröße der RS4 in 20" hat? Bräuchte die ET und Breite der Felgen, damit ich mir schon welche im voraus konfigurieren kann. Möchte die originalen 19 Zöller gleich von anfang an für den Winter nehmen und auf 20" umrüsten. Die Sommerreifen verkaufe ich halt neuwertig und ziehe mir da die Winter drauf.

Benutzeravatar
Jiggler
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von Jiggler » Donnerstag 7. Februar 2013, 12:42

9Jx20 ET 26, sind die gleichen Felgen wie auch der RS5 hat.

Benutzeravatar
Jango
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 10:53
Wohnort: Hassel

Beitrag von Jango » Donnerstag 7. Februar 2013, 13:00

super, vielen Dank. dachte gegebenfalls an die Schmidt XS5, die sieht echt Hammer aus!

Benutzeravatar
Schaytan
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 13:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schaytan » Sonntag 24. Februar 2013, 17:08

Hey,

top Wahl, warte ebenfalls noch auf meinen, laut Händler Woche 8... :((
Die Keramik Bremse hab ich nicht genommen, da ich das Auto im Alltag nutze und nicht auf der Strecke ;)
Ansonsten so gut wie das gleiche bei den Zusatzausstattungen.
Hoffe du freust dich genauso wie ich auf die Kiste! :D

Gruss Schay

Benutzeravatar
Schaytan
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 13:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schaytan » Sonntag 24. Februar 2013, 23:05

Siehste mal...mit V6 hätte ich ihn erst garnicht gekauft ;)

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8405
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Montag 25. Februar 2013, 07:47

Es war sicherlich auch nicht die Prämisse von Audi mit dem RS4 einen "Supersportwagen" zu bauen so wie Nissan mit dem GT-R :idea:

Das sind zwei ganz grundverschiedene Käufergruppen die dort angesprochen werden ;-)

Benutzeravatar
Tho79
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 2886
Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 10:37
Wohnort: Bayern

Beitrag von Tho79 » Montag 25. Februar 2013, 07:55

So eine ähnliche Diskussion hatten wir doch erst kürzlich in einem anderen Thread... :roll:

Wem der Wagen nicht gefällt oder wer ihn nicht sportlich genug findet... der soll ihn nicht kaufen... basta!!! 8-)

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Jango
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 10:53
Wohnort: Hassel

Beitrag von Jango » Montag 25. Februar 2013, 10:46

Tho79 hat geschrieben:So eine ähnliche Diskussion hatten wir doch erst kürzlich in einem anderen Thread... :roll:

Wem der Wagen nicht gefällt oder wer ihn nicht sportlich genug findet... der soll ihn nicht kaufen... basta!!! 8-)

Gruss Thomas
finde ich auch so! :-D

Benutzeravatar
Jango
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 10:53
Wohnort: Hassel

Beitrag von Jango » Samstag 27. April 2013, 20:36

aaahhh geilomat, soeben Telefonat vom Händler bekommen dass der Wagen Ende nächster Woche ankommt. in 10 Tagen dann angemeldet. :shock: :-D
Die Sommerräder habe ich schonmal hier liegen, habe mir nen Satz BBS CH-R gegönnt in 10,5x20 mit 275/30R20 Michelin Super Sport. Sehen echt Hammer aus, kommen bestimmt gut auf der Familienschleuder! 8-)

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“