Ich habe mir den neuen RS4 (B8) bestellt

Hier können die RS4 (B8) Userfahrzeuge der rs246.de Enthusiasten vorgestellt werden

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8379
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Sonntag 15. Juli 2012, 20:22

Heute kam auf Grip (RTL 2) ein erster Bericht über den RS4 (B8) :-D

Schon verdammt schicker Wagen in misanorot; da kommen die Kotflügelverbreiterungen so richtig schön rüber 8-)

Benutzeravatar
Massimo
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 10:53
Wohnort: Zürich

Beitrag von Massimo » Montag 16. Juli 2012, 12:22

Der V8 Sound von Brutus..

Benutzeravatar
REDRS4
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 102
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 18:21

Beitrag von REDRS4 » Donnerstag 19. Juli 2012, 21:25

danke massimo
MFG

Phil

Benutzeravatar
Massimo
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 10:53
Wohnort: Zürich

Beitrag von Massimo » Freitag 20. Juli 2012, 13:23

Wusste gar nicht das Audi Ducati aufgekauft hat...Das war wohl eine Bereicherung für das Konzern... :Schilder_Smilie_7
@Phil...Bitte...
Der V8 Sound von Brutus..

Benutzeravatar
RS4-driver
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1048
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 05:06
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Beitrag von RS4-driver » Freitag 20. Juli 2012, 14:28

Hi,
Glückwunsch zur Bestellung. Hab mich selber aus den bereits genannten Gründen gegen die Schalensitze entschieden. Sind optisch aber natürlich super.

Zu Deiner Lenkradfrage: ich kann Dir da nur abraten.
Hatte im B5 das Alcantaralenkrad, das war super und pflegeleicht und dann im meinem A4 B7 das Wildleder und da merkt man leider nen massiven Qualitätsverlust. Wenn Du regelmässig und ohne Handschuhe fährst, sieht das Wildleder nach kurzer Zeit speckig aus..

Kann Dir nur raten, Dir das nochmal zu überlegen. Optik 1a, Alltagstauglichkeit 6!
Bild Ex RS4 B7 Avant

ThomasGL
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2008, 19:47
Wohnort: ( NRW)

Beitrag von ThomasGL » Freitag 20. Juli 2012, 15:40

RS4-driver hat geschrieben:Hi,
Glückwunsch zur Bestellung. Hab mich selber aus den bereits genannten Gründen gegen die Schalensitze entschieden. Sind optisch aber natürlich super.

Zu Deiner Lenkradfrage: ich kann Dir da nur abraten.
Hatte im B5 das Alcantaralenkrad, das war super und pflegeleicht und dann im meinem A4 B7 das Wildleder und da merkt man leider nen massiven Qualitätsverlust. Wenn Du regelmässig und ohne Handschuhe fährst, sieht das Wildleder nach kurzer Zeit speckig aus..

Kann Dir nur raten, Dir das nochmal zu überlegen. Optik 1a, Alltagstauglichkeit 6!


hey...

Du meinst sicher Chris ich habe kein Wildleder bestellt ;-) ;-)
Ein Auto ist richtig schnell,Wenn Du Gänsehaut bekommst.

Benutzeravatar
RS4-driver
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1048
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 05:06
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Beitrag von RS4-driver » Freitag 20. Juli 2012, 16:06

Ups sorry. *schäm*
Bild Ex RS4 B7 Avant

ThomasGL
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2008, 19:47
Wohnort: ( NRW)

Beitrag von ThomasGL » Freitag 20. Juli 2012, 17:08

RS4-driver hat geschrieben:Ups sorry. *schäm*
warum? dass mußt Du nicht... :) :)
Ein Auto ist richtig schnell,Wenn Du Gänsehaut bekommst.

Benutzeravatar
Schaytan
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 13:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schaytan » Freitag 20. Juli 2012, 18:33

Hey ich gratuliere ebenfalls, hoffe wir sehen uns spätestens am Wörthersee? :icon_cheers

ThomasGL
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2008, 19:47
Wohnort: ( NRW)

Beitrag von ThomasGL » Samstag 21. Juli 2012, 10:27

RS 4 Avant B5 V8

Sepangblau Perleffekt
Interieur Farbe


Material: Alcantara/Leder-Kombination
Sitzbezug: schwarz-schwarz
Armaturentafel: schwarz-schwarz
Teppich: schwarz
Himmel: schwarz
Zuletzt geändert von ThomasGL am Freitag 3. August 2012, 16:32, insgesamt 3-mal geändert.
Ein Auto ist richtig schnell,Wenn Du Gänsehaut bekommst.

Benutzeravatar
RS4-driver
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1048
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 05:06
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Beitrag von RS4-driver » Samstag 21. Juli 2012, 11:39

Das hier würde ich abbestellen:
ThomasGL hat geschrieben:

Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe
105,00 EUR
Bluetooth-Autotelefon mit schnurlosem Bedienhörer
990,00 EUR
Dekoreinlagen Aluminium matt gebürstet
0,00 EUR
Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC)
1.950,00 EUR
Außenspiegel bei einem RS müssen schon Alumatt sein..
Buetooth reicht die Handykoppelung.
Dekoreinlagen schwarz oder natürlich RS carbon.
DRC hab ich nach nur 3 Wochen rausbauen lassen, weils absolut alltagsuntauglich war.

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3214
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Samstag 21. Juli 2012, 11:46

Würde mir nie für so viel Geld son Soundsystem direkt vom Hersteller einbauen lassen ;) Das machen einige Soundspezis preiswerter und vorallem besser ;) Aber das muss jeder für sich wissen und sicherlich haben viele keine Lust, die Möhre nochmal für sone Aktion irgendwo hin zu gurken und da stehen zu lassen etc.

Na dann viel Spaß beim warten :D </neid>
Liebe Grüße
Merlin

Benutzeravatar
Jeanny
Audi RS4 Fahrer und Moderator
Beiträge: 4671
Registriert: Montag 8. März 2010, 14:44
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Jeanny » Samstag 21. Juli 2012, 11:57

Das Soundsystem würde ich mir ganz klar von Audi holen. Wer baut schon in ein nagelneues Auto ein Soundsystem ein :shock:

Vom Klang her ist es Super, und die Komponenten sind absolut geil in das Auto integriert.

Wenn die Soundspezies dann anfangen irgendwo Lautsprecher und Verstärker einzubauen, wird das halbe Auto zerlegt, hinterher klappert alles, und die Subwoofer passen nicht da hin, wo sie im Original sind, heißt die klauen Dir Kofferraum.

Von den Kabeln will ich mal gar nicht reden.

Ich würde mir mit Ü40 immer das original Soundsystem holen. Für das ganz laute Bum Bum bin ich schon zu alt :) und wir wollen mal gar nicht von Ü60 reden 8-)

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3214
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Samstag 21. Juli 2012, 12:07

Na Jeanny dann scheinst dich mit dem Thema noch nicht beschäftigt zu haben, bzw. nen bissl zu konservativ drüber zu denken ;) Glaub mir, die Spezies machen das bei weitem besser als diese ab Werk Systeme, und da klappert sicher nichts. Und was hast du so als Referenz um zu sagen, dass es nen super Klang hat? ;)

Es gibt Experten, die dass schon richtig richtig gut machen und vorallem professionell, also nix Bumm bumm :D Meiner geht Mitte September zu sonem Kollgen. Wenn Interesse besteht, kann ich ja dafür mal nen Thread aufmachen ;)
Liebe Grüße
Merlin

Benutzeravatar
RS4-driver
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 1048
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 05:06
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Beitrag von RS4-driver » Samstag 21. Juli 2012, 12:08

Seh ich genauso. Mir reicht das Bose im B7 völlig aus..
Bild Ex RS4 B7 Avant

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Userfahrzeuge“