100 - 200 Sammelthread, welche zeiten mit welchem Setup

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B5) Bereich
Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Sonntag 21. Oktober 2012, 18:34

@lupo,

wie kommst du denn auf 11,5sec. , ne meinte ca. 10,8-10,9sec. für meinen B7 , im moment ist er nicht schneller, leider :cry: aber vielleicht habe ich mich auch schon daran gewöhnt :roll:

@groti,

es ging um die zeiten von daniel im anderen forum, welche mit 10,5sec. sehr sehr schnell sind für die 100-200 übung......dafür aber die zeit von 100-250 widerum sehr langsam mit 23,9sec. !!!
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Lupo
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 8. August 2010, 12:58

Beitrag von Lupo » Sonntag 21. Oktober 2012, 18:58

du hast es direkt unter den satz mit der 10,5 geschrieben deshalb. bezug hast aber zum r8 gemeint.

trozdem ist die 10,5 unglaubwürdig von daniel ausser es wird nicht alles erzählt was gemacht worden ist an der karre

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Sonntag 21. Oktober 2012, 19:18

Lupo hat geschrieben:du hast es direkt unter den satz mit der 10,5 geschrieben deshalb. bezug hast aber zum r8 gemeint.

trozdem ist die 10,5 unglaubwürdig von daniel ausser es wird nicht alles erzählt was gemacht worden ist an der karre
ahh ok , hab ich jetzt auch gesehen.....sorry :roll: war keine absicht !

naja , 00-schneider wollte ja die werte vom file nehmen zwecks topographie der strecke.....die vermutung könnte nahe liegen , die 100-200 bergab gefahren zu sein und danach geht es ebend bergauf und dann kommt ebend eine schlechte zeit wie gesamt 23,9sec für die übung 100-250 .....ist ne reine hypothese....... nichts anderes , nicht das wieder alles in hetze ausgelegt wird ;-)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Lupo
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 8. August 2010, 12:58

Beitrag von Lupo » Sonntag 21. Oktober 2012, 19:21

reine hypothese............... ;-)

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Sonntag 21. Oktober 2012, 20:01

Lupo hat geschrieben:reine hypothese............... ;-)
jup :icon_thumright
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Sonntag 31. März 2013, 11:12

hey ronald,

hier könnte man sachlich die 100-200km/h zeiten diskutieren und natürlich auch die zeiten von 100-250km/h.

passt hier ganz gut denke ich.... :!:
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

RS4ELO
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 21:21
Wohnort: Schweiz

Beitrag von RS4ELO » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:01

Hallo

Hab letztens meinen RS4 gemessen. 100-200 korrigiert 7,3s

Jetzt frag ich mich was für ne Leistung fahr ich ??

Denke um die 550PS +

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3215
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:05

Ich sage eher 610-620 PS
Liebe Grüße
Merlin

RS4ELO
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 21:21
Wohnort: Schweiz

Beitrag von RS4ELO » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:17

hmm das wäre schon krass diese Leistung zuhaben
..

Benutzeravatar
Illusion.x
Beiträge: 3215
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 13:43
Wohnort: München

Beitrag von Illusion.x » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:44

Bei welcher Außentemperatur bist du gefahren? Ne, ich denke meine Schätzung liegt ganz gut :-D Bin mit 650+ bei 23°C die gleiche Zeit gefahren, jetzt bei den tiefen Temperaturen könntest du mit den paar PS weniger locker die gleiche Zeit fahren (behaupte ich)...
Liebe Grüße
Merlin

RS4ELO
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 21:21
Wohnort: Schweiz

Beitrag von RS4ELO » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:50

Ja es waren glaub um die 9 grad.

Denke schon unter 600ps bin ich wegen der aussentemp.

einer hat auch 600ps gemessen und ist ne zeit von 6.9 gefahren

Benutzeravatar
Marcel
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 865
Registriert: Montag 11. September 2006, 00:28

Beitrag von Marcel » Mittwoch 29. Januar 2014, 22:44

RS4ELO:
Denke das kommt hin.
schätze bei Dir ca 580PS

Benutzeravatar
lapos
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 143
Registriert: Montag 14. Oktober 2013, 19:00
Wohnort: Zirc

Beitrag von lapos » Montag 24. März 2014, 21:15

Klick

Im 4.gang mit 5 bar Benzindruck... test..

Benutzeravatar
S4LimoR
Beiträge: 1131
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 09:00
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von S4LimoR » Montag 24. März 2014, 21:19

@lapos
Weder sehe ich den Start bei 100 richtig noch gehst Du bis Tacho 215 (echte 200) und brauchst nach dem Video ca. 8 sek von Tacho 105-190...

Ist leider nicht wirklich aussagekräftig...
Gruß Nico

Heizölbomber powered by TUNETEC

Benutzeravatar
lapos
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 143
Registriert: Montag 14. Oktober 2013, 19:00
Wohnort: Zirc

Beitrag von lapos » Montag 24. März 2014, 21:21

Nur ein Test... Wie gesagt im Vierten Gang.. Habe schon mit INSORIC gemessen, 8,5 sec Bestzeit..

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“