CHiptuning und Abstimmung RS4 B5

Erfahrungen über Tuningteile, Umbauten, Neuheiten im RS4 (B5) Bereich
Benutzeravatar
CS4
Audi RS4 und Audi S1 Fahrer
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 21:58
Wohnort: BW

Beitrag von CS4 » Freitag 20. Februar 2015, 15:56

...und gerade deshalb ist es bei diesem ewigen Theater so wichtig, dass hier im Forum möglichst wenig Angriffspunkte vorherrschen. Das mag auf dem ersten Blick sicherlich nicht für alle bequem sein daran zu arbeiten, bringt am Ende aber alle ans Ziel.
Grüße
--------------------------
Papa geb Nitro schallts von hinten

Sascha82
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 712
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:18
Wohnort: NRW

Beitrag von Sascha82 » Freitag 20. Februar 2015, 16:21

Das wäre mir so was von egal, wenn einer Scheiße baut, muss er mit der Scheiße rechnen die zurück kommt, bzw. zurück fällt auf die Firma/Person.

Wenn ich essen bestelle und ich bekomme das falsche, sage ich auch sofort bescheid. Das würde ich gerne mal erleben, dass dann einer sagt, dudud darfst aber nicht drüber Sprechen. Wo leben wir denn ?

Da würde ein Oliver Kahn sagen "Wir brauchen Eier" Keine ahnung welches Forum das ist, aber kann ich 0 nachvollziehen.
Ich glaube, ich brauch gleich eRSt mal 4 mg Vitamin B5

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8405
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Freitag 20. Februar 2015, 18:43

Für mich ist ganz wichtige das ich von der Firma wo ich die Software machen lasse auch weis das diese die selber erstellt und geschrieben hat um ggf. immer Anpassungen nach meinen Wünchen vornehmen zu können und nicht nur ein Programm draufspielt; das machen viele...

Eine Software rausfahren machen nur sehr wenige weil es auch nur sehr wenige können ;-)

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4130
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Samstag 21. Februar 2015, 00:42

Denke das hier niemand anzweifelt das Sascha keine Software schreiben kann, ich selbst fahre eine, und das schon lang und auch ohne Probleme.

Das einzigste was mich stört, was aber auch mein Fehler war, das ich diese Software nicht eingetragen bekomm.Ich hätte das vorher fragen müssen bzw. hier wurde auch nie über das Thema geschrieben.

@Nico: Hast du keine Bauchschmerzen mit einem Auto zu fahren ohne Versicherungsschutz?Oder ist es bei dir eingetragen?
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
derasa
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 157
Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:49

Beitrag von derasa » Samstag 21. Februar 2015, 01:17

nur weil eine andere Software drauf ist heisst das nciht das per se kein Versicherungsschutz besteht. Du verstößt damit aber halt gegen deinen Versicherungsvertrag und sicherlich dem einem oder anderem § StVO

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8405
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Samstag 21. Februar 2015, 07:56

Was nützt dich eine Leistungssteigerung die eingetragen wenn du die Vorkats rausgenommen hast oder andere LLK verbaut hast usw. Miro; dann hast du genau so wenig Versicherungsschutz ;-)

Daher verstehe ich gar nicht wie man sich daran so hochziehen kann :roll:

Benutzeravatar
Nicki-Nitro
Audi RS3 Fahrer
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Kanton BL

Beitrag von Nicki-Nitro » Samstag 21. Februar 2015, 09:17

Jo das ist richtig. Voll legal mit alles eingetragen ist selten und wenn dann sehr teuer. Die RS Werkstatt hat es in der CH durchexerziert. Zwar nur 470 PS, dafür aber 100% legal und alles eingetragen. 470 PS sind auch nicht nur durch Software Update beim B5 erreichbar.

Weiter in der CH:
Novidem GTR: Stufe 1: 600PS 15000 CHF
Novidem GTR: Stufe 2: 750PS 45000 CHF
ALLES VOLL LEGAL UND EINGETRAGEN dafür sau teuer. Illegal von XXXXXXXX oder anderen Deutschen Nissan Tunern bekommt man die selbe Leistungsstufen für Äpfel und Eier, dafür alles illegal.
Gruss Ronald
Klickt mal hier... Crowdfunding Octanbooster - nicht schnacken sondern messen

Bild RS3
Bild Honda SH300i

Benutzeravatar
rolvers
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 968
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 21:23
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von rolvers » Samstag 21. Februar 2015, 09:44

nur weil eine andere Software drauf ist heisst das nciht das per se kein Versicherungsschutz besteht. Du verstößt damit aber halt gegen deinen Versicherungsvertrag und sicherlich dem einem oder anderem § StVO
Solange im Schadensfall kein Personenschaden auftritt spielt eine andere Software sicherlich keine weitere Rolle. Bei einem Personenschaden sieht das ganz anders aus.
Audi RS4 B7, V8 Handschalter - eine aussterbende Spezies

Benutzeravatar
S4LimoR
Beiträge: 1131
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 09:00
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von S4LimoR » Samstag 21. Februar 2015, 10:34

@Miro: Bei mir ist eine Software eingetragen daher bin ich da eigentlich entspannt...
Gruß Nico

Heizölbomber powered by TUNETEC

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Samstag 21. Februar 2015, 10:48

noksukau hat geschrieben:Denke das hier niemand anzweifelt das Sascha keine Software schreiben kann, ich selbst fahre eine, und das schon lang und auch ohne Probleme.

Das einzigste was mich stört, was aber auch mein Fehler war, das ich diese Software nicht eingetragen bekomm.Ich hätte das vorher fragen müssen bzw. hier wurde auch nie über das Thema geschrieben.

@Nico: Hast du keine Bauchschmerzen mit einem Auto zu fahren ohne Versicherungsschutz?Oder ist es bei dir eingetragen?

ähm hallo,

bevor hier was abdriftet, miro du kannst nen gutachten von mir haben für die eintragung, da wirst du wohl was missverstanden haben genauso die jungs mit den B5 RS4 , nur kosten diese extra und sind im preis nicht inbegriffen :!:

@all,

und für die umbaugeschichten, tja da hab ich jetzt die schnauze voll und werde ein eignes abgasgutchten fahren für die bi-turbos mit leistung und geänderter hardware, kostet uns zwar viel geld, denke aber das macht ja dann das paket im nachhinein rund.

da wird dann auch mein neuer freund und kritiker "CS4" keinen ansatzpunkt haben zur kritik :roll: ;-)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
noksukau
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 4130
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 18:45
Wohnort: Ettlingen

Beitrag von noksukau » Samstag 21. Februar 2015, 11:55

Ok,da hab ich dich echt falsch verstanden als du meine Frage danach mit Nein beantwortet hast.

@Volker:Wie immer geht es mir drum Leuten zu zeigen das sie diesen Punkt bedenken müssen.Das ich illegal unterwegs bin ist mir schon klar.

Wollt ganz bestimmt keinen Angreifen oder schlecht reden.
Gruß

Miro

Jeder wie R S verdient!!

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8405
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Samstag 21. Februar 2015, 11:59

Da gibt es keinen Mittelweg; entweder man hat restolos alles eingetragen und man ist legal unterwegs oder man hat nur einen Teil nicht eingetragen und dann ist es illegal.

Rechts oder links halt :-D

Benutzeravatar
CS4
Audi RS4 und Audi S1 Fahrer
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 21:58
Wohnort: BW

Beitrag von CS4 » Samstag 21. Februar 2015, 13:43

Erstmal ein LOB an alle! Dieses Thema ist sehr heikel und doch ist es bisher gelungen, dass gegenseitiger Respekt und Anstand herrscht. Was mich sehr freut.
Schön, dass mich da jemand als kritischer Freund sieht. Wobei ich auch als Person zufrieden bin, die hier immer mal gutgemeinte freundschaftliche Kritik übt.
Ich wurde übrigens damals vor dem Eingriff nicht darauf hingewiesen, dass dieses Tuning nicht eintragungsfähig ist. Im Gegensatz zu Volker hat dieses i-Tüpfelchen aber bei mir erste Prio.
Deshalb würde ich es sehr begrüßen, wenn hier ein Angebot der Nachbesserung käme. Über die Kosten wird man sich dann sicherlich einig.
Was ist denn eigentlich mit dem Themenersteller?
Grüße
--------------------------
Papa geb Nitro schallts von hinten

Benutzeravatar
Tunetec.de
Tunetec Performance
Beiträge: 1361
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 18:37
Wohnort: Tittmoning
Kontaktdaten:

Beitrag von Tunetec.de » Samstag 21. Februar 2015, 14:54

CS4 hat geschrieben:Erstmal ein LOB an alle! Dieses Thema ist sehr heikel und doch ist es bisher gelungen, dass gegenseitiger Respekt und Anstand herrscht. Was mich sehr freut.
Schön, dass mich da jemand als kritischer Freund sieht. Wobei ich auch als Person zufrieden bin, die hier immer mal gutgemeinte freundschaftliche Kritik übt.
Ich wurde übrigens damals vor dem Eingriff nicht darauf hingewiesen, dass dieses Tuning nicht eintragungsfähig ist. Im Gegensatz zu Volker hat dieses i-Tüpfelchen aber bei mir erste Prio.
Deshalb würde ich es sehr begrüßen, wenn hier ein Angebot der Nachbesserung käme. Über die Kosten wird man sich dann sicherlich einig.
Was ist denn eigentlich mit dem Themenersteller?
ne so leicht mach ich dir das diesmal nicht carsten , du hast nicht gefragt und ausserdem setze ich das vorraus , dass man nach einem gutachten fragt ( wir müssen den ball jetzt nicht hin und herschieben ) . wenn du das gutachen haben möchtest kostet es dich 149,-euro und ich brauche bitte die kopie von deinem fahrzeugschein !
da ich mit frank wetterauer zusammenarbeite und das seid ca. 8jahren , möchte ich gleich hier darauf hinweisen , das auch in den papieren wetterauer drin stehen wird und nicht tunetec , da damals die erstellung über wetterauer erfolgte.
das neue gutachten speziell für umgebaute fahrzeuge wird dann meinen namen tragen ;-)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-
Entwicklung und Vertrieb: Motorenkonzepte und Performance Parts, sowie Softwareentwicklung speziell für alle Audi S / RS Modelle....sportlichen Gruß aus Bayern / Tittmoning - Sascha www.tunetec.de

Benutzeravatar
Audi_Phil
Beiträge: 31
Registriert: Montag 5. Januar 2015, 12:21
Wohnort: Tübingen

Beitrag von Audi_Phil » Samstag 21. Februar 2015, 14:59

Hi,

Gibts auch eine Firma, die zu empfehlen ist hier im Süden (BW)?
Audi A3 Sportback 2007 S-Line 2.0 TDI 125kW quattro
mit Individuallackierung Papayaorange S-Line Sportpaket Plus & Vollausstattung


Inklusive vielen Veränderungen :)

Gruß Philipp

Antworten

Zurück zu „Audi RS4 - Tunerbereich“