RS2 Motor revidieren

Allgemeine Informationen über den Audi RS2
Antworten
Benutzeravatar
AudiRS6
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 79
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 20:41
Wohnort: Reinach

RS2 Motor revidieren

Beitrag von AudiRS6 » Freitag 11. September 2015, 12:23

Hallo zusammen..

Mein Freund hat sich einen ziemlich üblen RS2 geholt der jahrelang gestanden ist. Der komplette Motor wurde auseinander gebaut um mal revidiert zu werden. Leider wurde der Motor nie wieder zusammen gebaut und alles rostete vor sich hin :-(

Bei der suche bin ich leider nicht fündig geworden.. Ich suche einen Motor instand Setzer der den kompl. Motor revidiert mit honen, neuen Kolben, Zylinderkopf usw. der den Motor auch ausbaut und einbaut. Oder einen Austauschmotor

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
Volker
RS4 Fahrer und Forenowner
Beiträge: 8378
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 14:08
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Volker » Freitag 11. September 2015, 14:40

Frag mal Gervin hier aus dem Forum; da bist du genau an der richtigen Adresse :Schilder_Smilie_102

Benutzeravatar
Louis
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 1619
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2013, 17:19
Wohnort: Halbe Strecke zwischen HH und HB

Re: RS2 Motor revidieren

Beitrag von Louis » Freitag 11. September 2015, 20:57

Schau mal hier

Der Gervin ist wirklich der Top Mann für Dein Vorhaben

Klick mich
Gruß Ingo

Benutzeravatar
GeaGle
Beiträge: 342
Registriert: Samstag 16. Juli 2011, 04:01
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von GeaGle » Samstag 12. September 2015, 18:17

Für die reine Motorinstandsetzung (Motor anliefen) kann ich dir BP-Motorentechnik in Dortmund empfehlen!
Gruß Marek

Benutzeravatar
Jumi78
Audi S4 Fahrer
Beiträge: 1070
Registriert: Freitag 22. November 2013, 20:05
Wohnort: Zuhause

Re: RS2 Motor revidieren

Beitrag von Jumi78 » Sonntag 13. September 2015, 08:11

AudiRS6 hat geschrieben:Hallo zusammen..

Mein Freund hat sich einen ziemlich üblen RS2 geholt der jahrelang gestanden ist. Der komplette Motor wurde auseinander gebaut um mal revidiert zu werden. Leider wurde der Motor nie wieder zusammen gebaut und alles rostete vor sich hin :-(

Bei der suche bin ich leider nicht fündig geworden.. Ich suche einen Motor instand Setzer der den kompl. Motor revidiert mit honen, neuen Kolben, Zylinderkopf usw. der den Motor auch ausbaut und einbaut. Oder einen Austauschmotor

Danke für die Hilfe
Einen roten RS2? :-?

Benutzeravatar
AudiRS6
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 79
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 20:41
Wohnort: Reinach

Beitrag von AudiRS6 » Sonntag 13. September 2015, 15:14

Danke für di infos.

Nein ist ein blauer RS2 :-)

vielleicht sollte ich noch erwähnen, das ich aus der Schweiz bin und so Max 3-4 Stunden fahrt in kauf nehmen würde :D

Benutzeravatar
Gessi
Audi RS4 Fahrer
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 26. Juni 2015, 16:58

Beitrag von Gessi » Sonntag 13. September 2015, 16:09

Gervin in Nürnberg

Klick

Wurde dir weiter oben aber auch schon empfohlen.

:-D

Benutzeravatar
Louis
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 1619
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2013, 17:19
Wohnort: Halbe Strecke zwischen HH und HB

Beitrag von Louis » Sonntag 13. September 2015, 21:41

Ich sage es mal so: der Gervin ist etwas mehr als 600 km von mir entfernt mit seiner Werkstatt.

Wenn ich die doppelte Entfernung zu ihm fahre müsste, würde ich trotzdem dort den RS2 hin bringen.

Verstehste? :idea:

In meiner Firma haben wir eine Werkstattabteilung (ansonsten machen wir in Sand, Rohre, Pflaster, Asphalt usw).

Werkstatt mit allem Zick und Zack. Inklusive Meister. Wir sind eingetragen in die Handwerkskarte mit der Werkstatt und bilden auch Kfz-Mechatroniker aus.

Ich selber bin gelernter Kfz - Mechaniker mit Sternchen und allem was dazu gehört. Habe mehrere Jahre als Schrauber gearbeitet.

Trotzdem bilde ich mir nicht ein mal eben einen ADU Motor zu revidieren.

Da fahre ich sehr gerne paar km und bringe den Schlitten zum Spezi.

Geldlich passt es in Nürnberg sowieso.

Gervin ist nun mal einer der Besten. Punkt!
Gruß Ingo

Benutzeravatar
AudiRS6
Audi RS6 Fahrer
Beiträge: 79
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 20:41
Wohnort: Reinach

Beitrag von AudiRS6 » Montag 14. September 2015, 20:54

Alles klar Jungs Danke!

Hatte schon kontakt mit Gervin Turboladertechnik.
Hört sich alles gut an..

Geldlich passt es halt nicht JEDEM.. ist schon ein ordentlicher Betrag der da zusammenkommt. Da müssen wir nochmals darüber nachdenken XD

Da muss noch ein KW Gewindefahrwerk, Reifen, AGA, Bremsen und viele kleinteile rein.

Benutzeravatar
nico
Audi RS2 Fahrer
Beiträge: 389
Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:59
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von nico » Freitag 18. September 2015, 09:18

Hallo,
ich habe im Winter meinen RS2 Motor auch revidieren lassen. Bei PK -Motorsport. Er gibt den Block nach meinem Verständnis aber auch zum Bearbeiten weg.
Hat alles gut geklappt und ich würde es auch wieder bei Ihm machen lassen. Aber ist von Dir aus auch recht weit weg...
Schöne Kombis heißen Avant, schön schnelle Avants heißen RS2!

Gruß

Nico

Antworten

Zurück zu „Audi/Porsche RS2 - Allgemeines zum Audi/Porsche RS2“